15 Dinge, Die Ich Wünschte, Ich Wusste, Dass Sie Über Das Einkaufen, Als Ich Jünger War

1. Tragen Sie ein wenig make-up kann ein langer Weg zu gehen. Diese Garderobe Leuchten sind super hart und Sie sind schon besorgt sein, über die outfit-und dass potenziell Körper Seltsamkeit, so dass es nicht Schaden kann, zu werfen, ein wenig make-up auf, bevor Sie gehen, wenn make-up stärkt Ihr Selbstvertrauen.

2. Kaufen Sie ein paar Stücke aus, die teuer label, das du bist besessen mit. Jeder sagt nicht beirren Etiketten, manchmal aber auch mehr bezahlen, für spezielle Elemente, die machen Sie sich sicher fühlen und zusammen gezogen, jedes mal, wenn Sie Sie tragen. Ich wünschte wirklich, ich hatte mehr schwankte von Etiketten (vor allem, wenn die Kleider sind einzigartig und passen mir sehr gut) in der Vergangenheit und weniger schwankte von dumpster-clearance racks voller Kleidung, die wollten Abzocke mich wie ein skinsuit der zweiten habe ich Sie auf.

3. Seien nicht in Verlegenheit gebracht, wo Sie Einkaufen, wenn Sie tatsächlich finden Sie tolle Sachen dort. Ich pflegte zu denken, es war uncool zu meist-shop auf Sparsamkeit und vintage-Läden. Wie, es ist cool auf der einen Seite, aber auf der anderen, kann es auf jeden Fall fühlen Sie sich wie ein verrückter. Aber die Tatsache der Angelegenheit ist, die meisten stilvolle Menschen finden erstaunliche Scheiße, wohin Sie gehen. So ziemlich alle meine Lieblings-Kleidung Stücke wurden abgeholt, zu einem zufälligen Ort und kommen mit einem zusätzlichen cool Faktor“, Ja, können Sie nicht kaufen, weil ich es an einer Bushaltestelle in Cleveland.“

4. Wenn Sie die Investition in gute Stücke von Kleidung, die Sie planen zu tragen, für eine Weile, verbringen die extra $20 bekommen Sie zugeschnitten, so passt er perfekt. Ich weiß, es scheint ärgerlich und zeitraubend und teuer, aber wenn du schon geschält gutes Geld für eine gute Jackett oder das perfekte Kleid für jede Sommer-Hochzeit oder ein klassischer Bleistift-Rock, was ‚ s weitere $20, um sicherzustellen, dass es aussieht wie es wurde geschaffen, um passen Ihre spezifischen Körper?

5. Lassen Sie sich nicht von Verkäufer Schmeichelei beeinflussen Ihre Entscheidung, etwas zu kaufen, wenn Sie nicht ein gutes Gefühl in ihm. Ich hatte ein Verkäufer mir sagen, dass vor kurzem ich sah toll aus in etwas, das ich wirklich nicht fühle mich großartig, und ich hab es nicht gekauft, weil ich wusste, ich würde immer hasse, es zu tragen. Ich wünschte, dass ich in der Lage gewesen wäre, zu fühlen, davon überzeugt, dass vor fünf Jahren, als jemand versuchte, mir zu sagen, dass ich könnte, tragen ein babydoll-Kleid, obwohl ich #SeriousBoobs.

6. Wenn etwas trendy, sieht schrecklich auf Sie ein, es zu überspringen. Ich will ein paar Leder-Jogger so schlecht, aber Sie machen mich schauen, wie ich trage härter, squeakier Trainingshose, so dass ich das nicht tun. Einfach.

7. Es ist besser, Sie haben ein super-special-Signatur-Stück, als etwas, was alle anderen auch schon hat. Ich begehrte Marimekko-Kleider für so lange, aber wusste auch, wie verrückt teuer Sie waren. Aber dann habe ich darüber nachgedacht und gemerkt, dass ich lieber ein Spinner Kleid in einem coolen design und tollen Stoff, der gab mir das Gefühl, Björk für $200 als 10 Arten von zu-kurz, Billig gemacht Kleider, alle anderen werden sich wegwerfen in der gleichen Müllcontainer in fünf Monaten.

8. Kaufen Sie nichts für den neuen Körper, den Sie denken, Sie vielleicht einige Tage. Vor Jahren, ich verbrachte so viel Zeit, Kleidung zu kaufen, die zwei Größen kleiner als meine eigentliche Größe der Hoffnung, dass eines Tages ich würde morph in, die Größe von Magie. Hab ich das jemals tragen? Nein, denn ich bin eine große person und es einfach nicht so gebaut. So war es eine Verschwendung von Geld, und dann ich fühlte mich wie ein Versager. Schlechteste plan überhaupt. Plus, worst-case-Szenario, wenn Sie kaufen Sie es nicht an der Zeit, wenn Sie verlieren das Gewicht Sie verlieren möchten, gehen Sie Einkaufen, dann.

9. Niemand mag jean Einkaufen, also nicht schlecht fühlen, wenn Sie wollen stechen den Spiegel. Ich wirklich don ‚ T glaube, es gibt eine Frau auf dieser Welt, genießt shopping für jeans-und lässt fühlen, wie Sie attraktiv für die Menschen mit den Augen. Die meisten jeans sind gemacht, um zu passen eine bestimmte Körper-Typ und es ist leicht, die Schuld für Ihren Körper nicht nach rechts, aber es ist nicht, dass Sie falsch liegen, es ist die jeans. Finden ein paar und die Marke, die dir gefällt-und nur kleben. Ihr Körper Bild wird es Ihnen danken.

10. Kaufen Sie es nicht, weil es „nur $5, warum nicht?“ Immer wenn ich versucht bin, dies zu tun, eine meiner Lieblings-tricks ist zu sehen, dass die $5 Stück WC-Papier, die versucht, pass für Kleidung und fragt mich, ob ich ‚ D zahlen $20 für Sie. Wenn, würde ich nicht, das bedeutet wahrscheinlich, dass ich nicht wirklich, wie es ist und wollen einfach nur zu fühlen, wie ich etwas gekauft und bekam ein „gutes Geschäft.“ Wenn wir doch mal ehrlich, ein wahres „gutes Geschäft“ ist etwas gut gemacht, das macht Sie toll Aussehen. Das führt mich zu meinem nächsten Punkt…

11. Sie müssen wissen, wenn Sie nur etwas kaufen, weil Sie traurig sind, und Sie denken, es machen Sie sich besser fühlen. Und auch, dass es in Zukunft nicht machen Sie sich besser fühlen. Alles, was Sie haben weniger Geld und eine Tasche der Kleidung, die Sie wissen, für eine Tatsache, Sie gehen zurück zu kehren oder schieben in die Rückseite des Ihrem Kleiderschrank und letztlich nie wieder sehen, das ist eine Verschwendung von Zeit und Geld.

12. Sie können tatsächlich behandeln sich selbst, ohne so viel Geld auszugeben, dass Sie eine Obdachlose person. Ich habe viele Jahre damit verbracht sich Gedanken darüber, wie viel Geld ich ausgegeben auf der Kleidung, wie wenn ich gönnten uns auf etwas teures auch eine Zeit, die ich plötzlich betteln für nickels auf der Straße. Aber auch in dieser Zeit, kaufte ich so viele $5 thrift store-Hemden, die ich noch nie anhatte und garbagey faux-Leder Gürtel, nicht zu gehen mit nichts, und ich konnte getroffen habe, dass Geld, gekauft, zeitloses Stück, das ich dachte, war so kickass, und ich habe Sie noch jetzt. Stattdessen, alles, was bleibt aus dieser Zeit ist die Erinnerung an so viele flares.

13. Ernsthaft, müssen Sie nicht mehr die schwarzen T-shirts. Oder gestreifte T-shirts. Ich Liebe Sie, aber wenn es um die einfachen schwarzen und weißen T-shirts oder gestreifte T-shirts, es sei denn, dass Ihre gesamte look und tragen Sie Sie die ganze Zeit und nichts anderes, Sie müssen nicht 20 verschiedene Versionen ein und derselben Sache. Plus, wenn Sie alles wie ich, das werde nur dazu führen, dass Sie auf der Suche in Ihrem Kleiderschrank und sehen, ein Meer von langweiligen Scheiße, die Sie nicht wollen, um auf Ihren Körper und dann seufzen und reduzieren, auf Ihrem Bett, weil Sie haben schlechte Entscheidungen.

14. Stop besessen über die Größe auf dem tag. So viele Frauen sich weigern, zu kaufen Ihre tatsächliche Größe, weil Sie hassen die Idee, dass Sie diese Größe, obwohl die Auslegung in Frauen Klamotten-Läden ist ganz über dem Platz. Also, was passiert? Gut, wir alle einfach zusammen in unsere zu-klein-für-uns, jeans und Kleider und Oberteile, und saugen den ganzen Tag lang, denn wir wissen, dass Sie nicht passen, aber wir wollten auch nicht zu kaufen die größere Größe, denn wenn das, was das tag sagt, ist wahr, wir sind zu Fett, zu existieren. AUFHÖREN, DIES ZU TUN, FRÜHEREN MIR. Es gibt keine solche Sache wie „zu Fett, zu existieren“ sowieso. Plus, spoiler alert, wirst du ein paar verschiedene jean Größen über die Jahre und du wirst Aussehen wie ein verdammtes knockout in allen von Ihnen. So rip it off wenn Sie müssen, aber ignorieren, dass die blöd-tag.

15. Ja, Sie brauchen, um zu versuchen es auf. Ich weiß, ich weiß. Ankleidezimmer Linien sind die schlimmsten und Sie dort bekommen und die Beleuchtung ist schrecklich, oder es passt unheimlich, oder der Verkäufer sagt, „Hat einer von denen passen?“ und Sie sagen, „Nein, haben Sie nicht“ und fühle mich wie ein Arschloch, aber die Reisen zu den laden jedes Wochenende zu kehren den Mist gekauft Letzte Woche, ohne zu versuchen es auf ist nicht sinnvoll. Nur. Versuchen. Es. Auf.

Posted in Sex

Schreibe einen Kommentar