Abnehmen mit laufen

Abnehmen mit laufen ist sehr gut funktioniert, und das ist logisch. Wenn es ist ein Weg, um eine Menge Kalorien zu verbrennen und das ist schwer zu gehen. Auf der Unterseite dieses zu bekommen, müssen Sie jedoch wissen, wie Sie am besten arbeiten.

Bereit für den start…

Ein Anfänger-Fehler, den viele Läufer machen bewegt sich zu schnell, es will zu viel. In anderen Worten: wenn Sie ein Anfänger sind, sollten Sie vorsichtig sein, von Anfang an. Also nicht direkt eine Stunden laufen, sondern bauen Sie Ihr Zeitplan langsam.

Eine optimale Fettverbrennung

Um Gewicht zu verlieren, mit dem laufen ist ein Erfolg, es ist wichtig, dies zu tun, werden Sie kommen, um die höchstmögliche Fettverbrennung. Die Herzfrequenz spielt eine wichtige Rolle. Der Körper verbrennt Fett anstelle von Zucker und Kohlenhydraten) bei einer Herzfrequenz, die 45 -50 erfolgreich unter den einzelnen Decke. Die Faustregel, um herauszufinden, Ihre maximale, um zu bestimmen, ist: 220 minus Ihr Alter. Sie müssen mit den richtigen (nicht allzu hohen) Tempo zu erreichen, so viel wie möglich Fett zu verbrennen. Wenn Ihre Herzfrequenz ist höher als 40-50 Schläge unter dem persönlichen maximum, Sie wird in der Tat steigern Sie Ihre Leistung, aber weniger die Fettverbrennung. (Quelle: runnersworld.nl)

Um sicher zu sein, genau das, was Ihre maximale Herzfrequenz, empfehlen wir dies unter ärztlicher Aufsicht zu testen.

Die besten Ergebnisse, indem Sie regelmäßig

Die besten afvalresultaten mit dem laufen, müssen Sie regelmäßig zu tun. Allerdings ist der Körper auch Tage gebraucht, sich zu erholen. Für den Anfang ist das folgende Diagramm ist ein guter Leitfaden.

Ein Leitfaden für den Anfang

• Starten 2 bis 3 mal pro Woche, und alternativen 20 Minuten laufen mit walking;

• Bauen Sie langsam auf, es sei denn, Sie finden, dass Sie nicht dabei bleiben. Bleiben Sie eine Woche länger auf der gleichen Ebene ausgeführt.

• Streben nach Zeitraum, 3-4 mal pro Woche laufen gehen.

Beachten Sie auch Ihre Stromversorgung

Um mit dem laufen so gut wie möglich zu fallen, werden Sie auch auf Ihre Ernährung achten sollten. Die Essenz, Gewicht zu verlieren ist, dass es Körper Kalorien, als es verbraucht. In Anbetracht dieser, es kann definitiv nicht Schaden zu wissen, mehr über Ernährung: Was der Körper braucht, um gesund zu bleiben? Welche Lebensmittel sind hoch/ niedrig? Welche Substanzen verlangsamen den Stoffwechsel und so wird dieser beschleunigt? Wir geben nur einige Beispiele. Klicken Sie hier für Tipps, um die Verantwortung zu fallen.

Schreibe einen Kommentar