Der Wahre Grund, warum Frauen Orgasmen Haben, Nach der Wissenschaft

Der weibliche Orgasmus ist seit jeher eines der großen Mysterien der Wissenschaft — aber nun, zwei Evolutionsbiologen haben eine neue Erklärung, die vielleicht helfen, Licht auf seinen wahren Zweck.

In einer Studie in der veröffentlichten Journal of Experimental Zoology am Montag, Mihaela Pavlicev von der Universität von Cincinnati-College von Medizin und Günter P. Wagner von der Yale University, argumentieren, dass der weibliche Orgasmus entstanden über 150 Millionen Jahren als eine Möglichkeit für Säugetiere zur Abgabe von Eizellen für die Befruchtung nach dem Geschlecht.

„Für Orgasmen, hielten wir es reserviert für Menschen und Primaten,“ Pavlicev sagte Der New York Times. „Wir hatten keinen Blick auf andere Arten, tiefer zu Graben und suchen Sie nach der Herkunft.“

Die Biologen zeigen, während die menschlichen Frauen sind auf ein ovulatorische Zyklus, die Freisetzung einer Eizelle einmal im Monat, es gibt auch andere weibliche Säugetiere, die nur die Freisetzung einer Eizelle, nachdem Sie schon verpaart mit einem männlichen. Durch das Studium der Geschichte der frühen Säugetiere, Pavlicev und Wagner zustande, Menschen‘, einem frühen Vorfahren wahrscheinlich stützte sich auch auf sex auslösen des Eisprungs, bevor Sie entwickelten sich ovulatorische Zyklen.

Laut der Studie der frühen weiblichen Säugetieren entwickelt, die Klitoris im inneren der vagina, so dass bei der Verpaarung, es würde auslösen, die Freisetzung von dem ei. Auf diese Weise, das Tier hätte eine höhere chance auf Fortpflanzung mit jeder sexuellen Begegnung, und Sie wäre weniger wahrscheinlich zu verschwenden ei. Aber wie das Mal erklärt, als einige Säugetiere begann sich zu entwickeln, zu Leben in sozialen Gruppen, die Paarung wurde viel regelmäßiger, und als ein Ergebnis, diese Säugetiere schließlich entwickelt, um ovulatorische Zyklen. Weil dieses, die Klitoris auch entwickelt und bewegt sich außerhalb der vagina, da der Orgasmus war nicht mehr notwendig, damit Frauen Schwanger werden.

Während die Theorie nicht genau erklären, warum Frauen Orgasmen haben heute beide Biologen hoffen, dass es hilft, fördern den Dialog in der science-community und fördert die weitere exploration auf das Thema.

„Ich glaube, Sie suchen die ganze Frau reproduktive system ein wenig anders, wenn Sie haben ein Modell, wie es sich vielleicht entwickelt haben,“ Wagner sagte die Times.

Für jetzt, seine weniger evolutionären Zweck scheint wie ein guter Grund genug für seine Existenz zu mir.

Folgen Sie Gina auf Twitter.

Posted in Sex

Schreibe einen Kommentar