Die Symptome der Osteoporose

Osteoporose ist ein schleichender Prozess, der am Anfang keine Beschwerden. Oft wird dieser Zustand erst dann bemerkt, wenn der Knochen-Verlust ist, so dass es von einem Sturz oder ungeschickte Bewegung ein Knochen bricht. Auch bei täglichen Aktivitäten wie heben, bücken oder aufstehen, das kann passieren. Ab welchem Alter werden die Knochen so porös und brüchig, dass dies geschieht, ist nicht vorauszusagen. Dies hängt von der Ursache der Osteoporose und damit das Alter, in dem die botontkalkingproces beginnt, sowie die Geschwindigkeit, mit der dieser Prozess fortschreitet.

Die Symptome der Osteoporose sind Frakturen und die Beschwerden, die sich aus diesem, einschließlich Schmerzen. Unter Frakturen, fällt auch der Zusammenbruch der verkürzten Wirbelsäule (compressiefractuur). Dies ist das häufigste symptom für Osteoporose. Darüber hinaus sehen wir eine Menge von Handgelenk-und Hüft-Frakturen und Rippenfrakturen.

Der Zusammenbruch der Wirbel verkürzt

Bei der Osteoporose, die verkürzte Wirbelkörper, die Häufig am stärksten betroffen. Das symptom des Zusammenbruchs des Wirbels ist oft akute Rückenschmerzen. Oft verschwindet der Schmerz nach einer kurzen Zeit, so gibt es kein Bild von der Rückseite gemacht wird und die vertebralen Fraktur nicht sofort bemerkt. Die Schmerzen können jedoch bestehen bleiben und chronisch werden. Darüber hinaus kann es noch mehr Schmerzen entstehen, weil die verkürzte Wirbel allmählich zusammenbrechen. Eine Folge davon ist, dass der patient schrumpft-und der Rückseite noch vorhanden. Dies kann zu einer Vielzahl von anderen Beschwerden. Wir Listen eine Nummer für Sie:

  • Orgaanklachten. Wenn die Wirbelsäule ist sehr schief, der Raum in der Brust wird kleiner und die Lunge unter Druck. Dies kann dazu führen, Atembeschwerden und erhöhen die Chancen auf eine Lungenentzündung. Durch das schrumpfen kann auch sein das der Magen zu begleichen, mit einem bollere Bauch, als ein Ergebnis. Wenn die abdominal-Organe auf die Blase gehen zu drücken, kann es zu unerwünschten austreten von Urin (Inkontinenz) auftreten;
  • Verlust des Gleichgewichts. Wenn die verkürzte Wirbel Zusammenbruch und der Wirbelsäule verkromt, änderungen der Körperhaltung und Art zu gehen. So können mehr Menschen mit Ihren Kopf nach unten, gehen für einen Spaziergang. Solch eine vorgebeugte Körperhaltung genannt kyfose und kann einen Verlust des Gleichgewichts führen kann. Dieses fällt früher, zur Verringerung der Wahrscheinlichkeit von Knochenbrüchen wieder zu erhöhen.
  • Muskel-Schmerzen. Dieses symptom der Osteoporose ist das Ergebnis einer veränderten Haltung und/oder eine verdrehte Haltung der Angst vor dem fallen. Auch die verlängerte Kontraktion der Muskeln, zur Linderung von Schmerzen so viel wie möglich zu entlasten, Muskel-Schmerzen und Muskel-Krämpfe verursachen;
  • Neuropathischen Schmerzen. Wenn die Wirbelsäule bricht zusammen, schafft es Druck auf die austretenden Nerven. Dieser Nerv Schmerzen können ausstrahlen in die Arme und Beine, oder können Kribbeln in den Händen oder Füßen. Manchmal gibt es Störungen.
  • Knochenbrüche

    Fünfzehn tausend gebrochene Hüfte, sechzehn tausend geknackt wirbeln, zwölf tausend zusammengebrochen Handgelenke, und vierzig tausend andere botbarsten. Neben vertebralen Frakturen, dies ist in den Niederlanden die jährliche breukcijfers von vijftigplussers mit Osteoporose.

    Gebrochene Hüfte

    Eines der am meisten gefürchteten Symptome der Osteoporose ist eine gebrochene Hüfte. Dies ist aufgrund einer gebrochenen Hüfte in der Altenpflege sind in verschiedenen Komplikationen geben kann. Denken Sie zum Beispiel Wundinfektionen, Dekubitus (Wundliegen) und der delier (Verwirrung). Ein in vier bis sechs Hüftfraktur-Patienten stirbt an den Folgen dieser, und mehr als die Hälfte deaktiviert wird. Die Symptome einer Hüftfraktur sind unmittelbare, starke Schmerzen in der Hüfte. Die kleinste Bewegung tut weh und es ist unmöglich zu bestehen.

    Gebrochene Rippe

    Eine Rippe Fraktur ist auch Häufig bei Osteoporose, manchmal auch ohne erkennbare Ursache. Eine gebrochene Rippe kann sehr schmerzhaft sein, besonders beim Husten oder niesen. Eine Rippe Fraktur kann, aber auch fast ohne Symptome, so dass es manchmal unbemerkt.

    (N.)

    (N.) entsteht in der Regel durch einen niedrigen Energie-trauma, wie ein Sturz im Haus oder auf der Straße. Starke Schmerzen ist die häufigste Beschwerde. Andere Symptome sind Bewegungseinschränkungen, Schwellungen und verminderte Kraft.

    Wie wird die Diagnose Osteoporose gestellt?

    Wenn Sie erkennen sich in einem oder mehreren der oben genannten Symptome zu erkennen, kann es sein, dass Sie Osteoporose haben. Wenn Sie über 50 sind, das ist eine Reale Möglichkeit, vor allem, wenn Sie eine Frau sind, die durch den übergang von der Zeit und/oder weitere Osteoporose-Risikofaktoren auf Sie zutreffen.
    Die Folgen von Osteoporose zu reduzieren, ist es wichtig zu diagnostizieren, so früh wie möglich, so dass so schnell wie möglich mit der Behandlung begonnen werden kann.

    Botdichtheidmeting

    Schlaffe Wirbel mit einem x-ray eingerichtet werden. Andere Frakturen ist in der Regel eine botdichtheidmeting getan, um die diagnose Osteoporose.

    Zuletzt aktualisiert am 1. Dezember 2016.

    Schreibe einen Kommentar