Eier als superfood

eieren

Happy ei!

Nun die Ostern für der Tür, viele Menschen zusätzliche Eier im Haus. Und das ist eine gute Nachricht, denn die Eier (mit Ausnahme der Schokolade-Variante) sind super gesund. Sie enthalten viele Nährstoffe, sind kalorienarm und sehr vielseitig. Eier passen ja auch gut mit einer vernünftigen Ernährung, vorausgesetzt, dass Sie richtig lagern und zubereiten. Mit diesen Tipps und tricks ist ein Kinderspiel!

Superfood

Was meinst du, goji-Beeren und Weizengras? Mit einem ei Löffel, den Sie schweigend eine Menge von Eisen, B-Vitamine, magnesium, Aminosäuren und omega-3-Fettsäuren im inneren. Ein wirklich powerfoodbommetje so. Eier sind gut für Ihre Muskeln, erhöhen Ihre Widerstandsfähigkeit, geben Energie und schützen Sie Ihr Gehirn und Augen. Weil die guten Fleischersatz und geben einem mehr das Gefühl der Sättigung, Sie passen perfekt in eine (Vegetarische) Ernährung. Ein paar Kommentare: – ei Eigelb Cholesterin enthält, kann dazu beitragen, Herzkrankheiten.

Der Rat ist daher: Essen Sie nicht mehr als drei Eier pro Woche. Eier können auch infiziert sein, die salmonellabacterie. Geben schwangere Frauen, junge Kinder, ältere oder kranke Menschen als Vorsichtsmaßnahme immer Eier, hart gekocht oder gut gegart.

Welches ei?

Eier kommen in vielen Formen und Größen. Freilandhaltung, Bio, groß, klein, XL, Braun mit Skala oder weiß, Sie haben die Wahl. Im Frühling gibt es auch Wachtel-Eier in den Regalen. Klein, aber fein und sehr dekorativ. Die Eier, die Sie wählen, stellen Sie sicher, dass der Kauf auf, dass Sie frisch sind. Auf der box Stand ein Mindesthaltbarkeitsdatum (zumindest am besten). Dieses Datum ist auf 28 Tage nach der Herstellung, also nachdem das ei gelegt ist. Je weiter Weg das Mindesthaltbarkeitsdatum, je frischer die Eier, so.

Eier halten

Speichern Sie die Eier nach dem Kauf in den Kühlschrank. Dies verhindert, dass Sie austrocknet oder schnell verderben können. Die zerbrechlichen Eierschalen absorbieren jedoch die Gerüche. Setzen Sie daher lieber nicht in der Nähe von Resten wie gebratener Reis, Lachs oder anderen stark riechenden Produkten. Eier bleiben außerdem länger haltbar, wenn Sie auf dem Sprung. So Überprüfen Sie die Eierkartons und drehen Sie die Eier, wenn nötig. Hast du die Verpackung weggeworfen, und Sie nicht wissen, ob ein ei noch genießbar ist? Legen Sie es in eine Tasse Wasser. Eine schwebende Kopie, die Sie besser werfen es Weg. Fällt das ei auf den Boden, dann ist er immer noch gut. Noch ein Tipp: Sie haben zu bleiben, nach Ostern mit viele bunte Eier? Werfen Sie es nicht Weg! Gekochte Eier können Sie legen Sie in den Kühlschrank für fünf Tage zu halten. Köstlich auf Brot oder Salat.

Sunny side up

Ostern ist natürlich die perfekte Zeit für eine schöne Palette mit Eiern. Sie wollen etwas anderes als die standard-gekochtes ei in die Feierlichkeiten? Versuchen Sie eine andere zubereitungsform. Was denken Sie zum Beispiel an:

  • Pochieren: Eier ohne Schale, Kochen Sie in ein wenig Wasser.
  • Sunny side up: SPIEGELEI mit ganzem dotter.
  • Eier Benedikt: pochierte Eier mit sauce hollandaise.
  • Rührei: Eier mit einem Schuß Sahne unter rühren braten, bis das Netz eingestellt ist.
  • Schuimomelet: SPIEGELEI-das protein wird zunächst stijfgeklopt.
  • Und es gibt so viele leckere Rezepte.

    Wir wünschen Ihnen leckeres und gesundes Osterfest!

    Quellen: Nutrition centre, eiproducten.nl, eiloveyou.nl

    Schreibe einen Kommentar