Erektile Dysfunktion und Essgewohnheiten


Nehmen Sie Ihre Essgewohnheiten unter die Lupe

Wer an Impotenz leiden, kann wollen, um direkt an Erektion Pillen zu greifen, alles wieder zu beleben. Besser ist es aber, zuerst die Zeit nehmen, um zu anderen Lösungen zu suchen. Erektile Dysfunktion kann manchmal auch verbessern Sie Ihre Art zu Leben zu tun. Der erste Schritt in diesem Prozess: Ihre Ernährung unter die Lupe. Die meisten Leute denken, Sie sind gesund, wenn Sie sich hin und wieder eine Mandarine zu Essen. Aber das ist nicht genug. Verstehen der erektilen Dysfunktion, ist es wichtig zu beobachten, was auf Ihrem Teller haben. ‚Warum?‘ hören wir Sie alle verzweifelt Weinen, wenn Sie auf. Wir werden erklären…

Arteriosklerose

Erektile Dysfunktion oft verursacht durch doorbloedingsproblemen in den penis. Die Blutgefäße in den Genitalien sind, in diesem Fall einen schwachen Punkt. Das bedeutet, dass Sie müssen aufpassen, für Arteriosklerose, ein Zustand, in dem die Wände der Blutgefäße weniger elastisch, weil eine Schicht zu kleben. Weniger elastische Blutgefäße können sich erweitern, und tragen weniger Blut in den penis. Und das ist jetzt was richtige Erektion Probleme. Um eine lange Geschichte kurz zu machen: ungesunde Ernährung führen zu Arterienverkalkung. Die Arteriosklerose trägt zur Impotenz. Verstehen Sie jetzt, warum Essgewohnheiten ist ein Anliegen in der Behandlung von erektiler Dysfunktion.

Gesättigte Fette

Snackbarfans und andere feinschmecker aufgepasst: Lebensmittel, die Reich an gesättigten Fetten, ist nicht gut für Ihre Venen! Gesättigtes Fett bleibt an den Wänden der Blutgefäße einfügen. Das ist nicht zu sagen, dass die Menge, die direkt aufgebaut, mit sediment nach dem Essen einen Kuchen, aber wenn du jeden Tag dein Bauch füllt sich mit einem überschuss von gebratenen Fleischbällchen, Kroketten, Wurst und Brötchen, können diese langsam, aber sicher, Ihre Venen sind weniger elastisch. Versuchen Sie deshalb, Fette zu Essen, zu sein ersetzt durch etwas gesundes. Haben Sie nicht wirklich eine strenge Diät von rohem Gemüse und trockenem Brot. Nur ein wenig weniger Essen und naschen ist schon ein guter Anfang. Zum Beispiel, ersetzen Sie den Käse auf Ihrem Brot mit mageren Hähnchenbrust und braten Sie Ihr Fleisch nicht in butter, sondern in Olivenöl. Tatsächlich, wissen Sie, natürlich, Sie weiß auch, was gesunde Ernährung bedeutet.

Der patatzak potenziellen

Die Vermeidung der Atherosklerose ist nicht der einzige Grund, warum Sie sich bei Impotenz gesund Essen sollten. Wer gesund Essen, fit fühlen, sieht besser aus und hat mehr Selbstbewusstsein. Und das Letzte ist, Frucht zu bringen im Bett! Wer sich attraktiv fühlt, ist offener für sexuelle Gefühle und kann einfacher sein, zu entspannen und zu genießen. Für einen guten Zustand, jedoch ist es auch wichtig, aufhören zu Rauchen, nicht übermäßig trinken und sich genug zu bewegen. Leiden Sie unter erektiler Dysfunktion? Lassen Sie die Erektion Pillen im Laufe der Zeit aber nach unten, ziehen Sie Ihre Schuhe an und gehen Sie nicht zu der snack-bar, sondern direkt zu den Geschäften. Bevor Sie es kennen, werden Sie in Ordnung sein, und Sie fühlen sich zwischen den Blättern wieder ein junger Gott.

Zuletzt aktualisiert am 16. Juli 2016.

Schreibe einen Kommentar