Erste Hilfe, ein muss, wenn sportongevallen

EHBO sport

Sport oder regelmäßige Bewegung ist gesund, aber manchmal muss man zu Fuß Verletzungen. Oder wenn Sie plötzlich bestimmte körperliche Symptome. Viele Verletzungen verhindert werden können durch eine richtige warm-up und cool-down. Aber manchmal kann man auch einfach Pech haben, dann ist es sinnvoll, einige Kenntnisse über Erste-Hilfe-Sportongevallen (EHBSO). Sie können dies tun, auch spezielle Kurse.

Speziell für EHBSO

Die Einstellung von (einigen) Athleten können manchmal Probleme verursachen, weil die Mehrheit der Athleten/sportliche Menschen haben eine höhere Schmerzgrenze und sind daher oft ein wenig stur: nicht beschweren, aber weiter. Daher ist es wichtig, dass Sie selbst oder der Verletzte Sportler, der Sie helfen wollen, überzeugt von der Ernsthaftigkeit der situation. Weil weiterhin mit einer Verletzung oder eine schwere körperliche Beschwerde muss immer vermieden werden!

Ich habe über 3 Situationen, in denen wissen von EHBSO sehr nützlich oder sogar lebenswichtig.

1. Enkelverstuiking

Woran erkennt man einen verstauchten Knöchel?
Eine Verstauchung tritt in der Regel, weil der Knöchel ist plötzlich nach innen oder außen Falten. In solchen verzwikking oder Verstauchung kann Fußkettchen Licht geht zugrunde zu gehen oder sogar schwere Träne. Darüber hinaus kann es manchmal ein botbreukje rund um das Sprunggelenk auftreten. Ein verstauchten Knöchel kann identifiziert werden durch:

  • Schmerzen. Wenn die Schläge auf die Knöchel tritt der Schmerz in der Regel auf der Außenseite des Knöchels. Wenn die Baumwolle tritt der Schmerz auf der Innenseite der Knöchel;
  • So viel Schmerz, dass Sie nicht auf den betroffenen Fuß stehen kann oder den support;
  • Schwellung rund um den Knöchel;
  • Integral blau, oder lila Fleck (bloeduistorting), in der Regel auf der Außenseite.
  • Wie Sie handeln?
    1. Fragen Sie den Sportler, ob er nur geladen werden. Unterstützen Sie ihn, wenn nötig. Dies verhindert, dass der Sportler das Sprunggelenk wieder verstaucht. Er kann nur nicht belasten, ohne zu helfen? Er muss absolut und stoppen sitzen.

    2. Gibt es starke Schmerzen? Nur dann, nach dem abkühlen, die ICE-Linie.
    Die EIS-Regel steht für:

    I = Zündung: Stellen Sie sicher, dass der athlet den Teil Ihres Körpers bewegt oder verwendet wird, zu unterstützen;
    C = Compression: Legen Sie einen Druckverband oder einen Verband. Vorzugsweise durch einen Ersthelfer;
    E = Erhebung: Ort der Körper Teil.

    Cool ersten der Verletzung für mindestens 10 Minuten mit Wasser, Eis oder ein cold-pack. Immer ein Tuch zwischen die Haut und dem Eis oder cold-pack. Wenn es gut ist, ist die Kühlung ein angenehmes Gefühl und reduziert die Schwellung. Verschlimmert die Schmerzen nur durch die Kühlung? Tun Sie das nicht. Sie können auf der Stelle ist nicht die Kühlung, dann beginnen Sie sofort mit der ICE-Linie und unbeweglich. Hinweis: Sie müssen möglicherweise eine Prellung oder Verstauchung nie massage. Diese vererger Sie die Symptome und verlangsamen Ihre Genesung.

    Vermute, dass könnte es sein eine ernsthafte bandletsel oder Bruch? Dann gehen Sie zusammen zu einem Arzt oder in die Notaufnahme eines Krankenhauses. Einem verstauchten Knöchel können die ersten paar Tage sehr schmerzhaft und geschwollen. Zu Fuss ist schwierig. Nach 3 bis 4 Tagen sind die Schmerzen (etwas) reduziert. Das tragen einer Orthese oder Bandage kann helfen, in die recovery. Der Fuß kann so langsam verwendet werden.

    Reduziert die Schmerzen? Und der athlet kann nur innerhalb von 5 Tagen immer noch nicht berechnet? Konsultieren Sie einen Arzt um Rat.

    Wie wollen Sie verhindern, dass ein verstauchten Knöchel?
    Wenn Sie oft Sie nur verstaucht, dann bleibt es ein wiederkehrendes problem; nur wird geschwächt oder mobile, so dass die villa auch öfter. Wollen Sie diesen Teufelskreis zu durchbrechen? Regelmäßig spezielle übungen zu helfen, den Knöchel zu stärken.

    Klicken Sie hier, um verschiedene enkeloefeningen.

    2. Bewusstlosigkeit

    Bewusstlosigkeit reagiert man nicht mehr auf Signale aus seiner Umgebung, selbst wenn Sie ihn ansprechen oder schütteln. Bewusstlosigkeit kann auch ein Zeichen für eine gestörte Funktion des Gehirns. Dieses signal zeigt an, dass es eindeutig etwas ernstes Los ist. Rufen Sie daher immer 1-1-2 in diesen Fällen. Besser zu vorsichtig als zu spät.

    Ursachen von Bewusstlosigkeit
    Bewusstlosigkeit kann auftreten, zum Beispiel durch einen Sturz, Schlag oder Ruck auf den Kopf. Aber es gibt auch andere Ursachen möglich, zum Beispiel Epilepsie oder einer ‚hypo‘ (ernst suikergebrek) bei Diabetikern.

    Jemand schwach, wenn die Blutversorgung des Gehirns sinkt sogar. Eine verminderte Durchblutung verursacht werden können, zum Beispiel durch hunger, Erschöpfung und Anämie. Aber auch durch psychische Ursachen wie Emotionen, Angst oder Schmerz. Senkt das Bewusstsein für einen kurzen Zeitraum, so dass jemand ohnmächtig. Jemand, der droht, Sie zu veranlassen, eine Ohnmachtsanfälle und kann erkannt werden durch:

  • plötzlich stellte sich heraus, zu werden;
  • plötzlich Schwitzen;
  • gähnen;
  • fühlen Sie sich schwindlig fühlen.
  • Wie Sie handeln?

  • Ist der athlet nicht (vollständig) bewusst? Dann lassen Sie ihn liegen.
  • Lockern Sie enge Kleidung, lockere und frische Luft.
  • Versuchen Sie, mit den Athleten zu reden und nicht ihn in Ruhe lassen. Die situation kann sich sehr schnell verschlechtern.
  • Der athlet schnell? Lassen Sie es für etwa 10 Minuten. Hat der athlet nach der Behandlung kompetente Hilfe benötigen? Dann gehen Sie zusammen zu einem Arzt oder in die Notaufnahme eines Krankenhauses.
  • Bleibt ein athlet, der bewusstlos ist? Lassen Sie jemand mit Kenntnisse in Erster Hilfe der Atmung zu überprüfen. Und für den Sportler wiederzubeleben, wenn nötig.
  • Halten Sie sich in der Athleten. Gib jemand anders den Befehl 1-1-2 anrufen.
  • Ort der unbewussten athlet auf seiner Seite mit der Mündung schräg in Richtung Boden gedreht. So vermeiden Sie, dass er ist ein athlet wie möglich in seiner eigenen Zunge oder Erbrochenem Verschlucken.
  • Bei einer darunter, Schnarchen oder Atembeschwerden die Atemwege ist wahrscheinlich behindert, zum Beispiel durch Erbrechen oder Blut. Verwenden Sie eine Gaze oder einem sauberen Tuch zu reinigen Sie die Mundhöhle sauber.
  • Cover der athlet mit einer Decke oder Kleidung für Hypothermie auftreten.
  • Und halten Sie auf die professionelle Hilfe warten!

    3. Polsverstuiking

    Angenommen, dass jemand mit Laufenden Fällen und oben drauf auf sein Handgelenk oder seinen Handgelenk eine Drehung. Dann brauchen Sie die folgende Abschätzung: ist das Handgelenk so wund, dass er sich nicht richtig bewegen? Dann gibt es zwei Möglichkeiten: es kann eine Verstauchung (Verzerrung) oder ein Bruch (Fraktur) des Handgelenks. Nur Profis unterscheiden kann. Da dies glücklicherweise nicht in einer lebensbedrohlichen situation, die Sie nicht brauchen 1-1-2 anrufen.

    Was tun Sie?
    Behandeln Sie das Handgelenk in der richtigen Weise, so dass es nicht zu weiteren Schäden und eine professionelle Anzeige. Dann stellen Sie die Kühlung und die ICE-Linie:

    Cool ersten der Verletzung für mindestens 10 Minuten mit Wasser, Eis oder ein cold-pack. Immer ein Tuch zwischen die Haut und dem Eis oder cold-pack. Wenn es gut ist, ist die Kühlung ein angenehmes Gefühl und reduziert die Schwellung. Erhöht sich der Schmerz nur durch die Kühlung? Tun Sie das nicht.

    I = Zündung: Stellen Sie sicher, dass der athlet den Teil Ihres Körpers bewegt oder verwendet wird, zu unterstützen;
    C = Compression: Legen Sie einen Druckverband oder einen Verband. Vorzugsweise durch einen Ersthelfer;
    E = Erhebung: Ort der Teil des Körpers; denke eine Schlinge.

    Sie können auf der Stelle ist nicht die Kühlung, dann beginnen Sie sofort mit der ICE-Linie und unbeweglich. Hinweis: Sie müssen möglicherweise eine Prellung oder Verstauchung nie massage. Diese vererger Sie die Symptome und verlangsamen Ihre Genesung.

    Lassen Sie die Sportler selbst, im Verletzten Handgelenk-Unterstützung, zusätzliche Unterstützung durch die Schlinge, und ihm helfen, zu gehen, um den Arzt oder das Krankenhaus.

    Interessiert EHBSO? Weitere Informationen finden Sie hier:
    Erste-Hilfe-sportongevallen
    Zertifikat Erste Hilfe bei Sportongevallen

    Quellen: Sportzorg, Die Orange Cross

    Schreibe einen Kommentar