Extrakt Grippe und Erkältung!

griep en verkoudheid

Haben Sie Husten und niesen? Du bist nicht der einzige: viele Menschen leiden derzeit unter einer Erkältung, oder liegen mit Grippe im Bett. Die snotterseizoen ist auf seine Art und Weise wieder! Leider gibt es noch kein Medikament gegen diese Krankheiten. Uitzieken ist eigentlich die einzige option. Glücklicherweise gibt es viele Heilmittel, die die Symptome der Grippe und Erkältungen lindern. So fühlst du dich in jedem Fall viel weniger beunruhigt. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Dingen, die Sie selbst tun können, um zu reduzieren das Risiko von Verunreinigungen so klein wie möglich. Prävention ist immer besser als heilen.

Die Erkältung ist keine Grippe

Eine Erkältung ist nicht das gleiche wie die Grippe, aber die Symptome dieser Erkrankungen sind sehr ähnlich zu einander. Symptome wie verstopfte Nase, laufende Nase, niesen, Husten und Kopfschmerzen sowohl bei der Grippe als in kaltem. Dennoch gibt es ein paar wichtige Unterschiede:

  • Eine Erkältung beginnt meist allmählich mit Halsschmerzen oder einer Laufenden Nase. Grippe ist viel schneller eingerichtet, mit Symptomen wie starken Muskelschmerzen, Schüttelfrost und Kopfschmerzen;
  • Eine Erkältung ist in der Regel kein Fieber. Menschen mit influenza haben in der Regel hohes Fieber;
  • Bei der influenza sind oft sowohl die oberen und die unteren Atemwege entzündet sind. Wenn Sie eine Erkältung, Sie haben in der Regel nur eine Belastung der oberen Atemwege;
  • Grippe wird verursacht durch eine influenza-virus, eine Erkältung, ein Schnupfen-virus.
  • Virus-frei durch den winter

    Grippe und Erkältungen sind ansteckend. Aber wie vermeiden Sie die Teufel, dass Sie krank mit Schnupfen. um Sie herum? Wir geben Ihnen ein paar Tipps, um den winter frei von Viren.

  • Hinweis auf die hygiene. Viren buchstäblich gehen von hand zu hand. Sie sind auf Türklinken, Einkaufswagen, den Fingern Ihres Kindes und so weiter. Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig ist der beste Weg, um sich selbst zu schützen gegen eine Infektion. Dies ist auch wichtig, wenn du eine Erkältung hast! Waschen Sie Ihre Hände vor allem nach dem niesen, Husten und naseputzen. So verhindern Sie, dass andere angesteckt werden.
  • Steigern Sie Ihren Widerstand. Ihr Körper kann besser schützen Sie sich vor Viren, wenn Sie fit sind. Also, das heißt, rechtzeitig zu Bett und Essen Sie gesund. Keine zusätzlichen Vitamine und Mineralien.
  • Holen Sie sich eine Grippeschutzimpfung. Dies ist vor allem gedacht für Menschen mit einer verminderten Resistenz oder körperlicher Verfassung, die sind an der höheren Gefahr für ernste Komplikationen. Die grippeimpfung schützt Sie vor der Kälte.
  • Verkoudheidsklachten reduzieren

    Sind Sie trotz aller Vorsichtsmaßnahmen immer noch krank? Eine Kälte, die Sie tun Tag nicht, um es vermasseln. Es gibt mehrere Ressourcen, die die Grippe haben – und verkoudheidsklachten reduzieren. Eine kurze übersicht über die wichtigsten Produkte, die unverzichtbar sind, in Ihrer Hausapotheke:

  • Nasen-spray: hilft Ihnen, zu handeln, frei zu atmen, und hält den sinus öffnen.
  • Schmerzmittel: paracetamol hilft gegen Fieber, Kopfschmerzen und andere Schmerzen. Wenn Sie möchten, eine stärkere medium ist, wählen Sie ein NSAR (zB ibuprofen oder aspirin). Dieses Schmerzmittel wirkt auch entzündungshemmend.
  • Keelpastilles: Linderung von Halsschmerzen und enthalten anti-bakterielle Wirkstoffe.
  • Echinaforce: Homöopathische Medikamente, die das Immunsystem aktiviert.
  • Vitamin C beschleunigt die Genesung.
  • Quellen: RIVM, Apotheek.nl

    Schreibe einen Kommentar