Geknackt


Was sind geknackt?

Rissige Risse, chaps, oder rauhe stellen auf der Haut, der Brustwarze oder Warzenhof. Frauen können leiden unter dieser schmerzhaften Wunden. Sie sind fast immer verursacht durch das stillen.

Krankenpflege mit cracked kann so schmerzhaft sein, dass Frauen, die vorzeitig abfallen, mit dem stillen und wechseln Sie zu der Flasche füttern. Dies ist sehr bedauerlich, denn die Muttermilch schützt Babys gegen viele Infektionskrankheiten. Wenn Sie feststellen, dass gerissen, die leicht verhindert oder behandelt werden kann…
In diesem Artikel Lesen Sie mehr über die Ursache von rissigen und wie können Sie verhindern oder zu behandeln.

7 Tipps, um geknackt zu verhindern

Geknackt entstehen meist, weil das baby ist nicht gut aufgebaut. Dies erlaubt dem baby die Brustwarze nicht gut sind, in den Mund nehmen oder zu halten. Das Ergebnis ist, dass das baby langfristigen saugen zu einem Punkt der Brustwarze. Es kann auch die Reibung entstehen. Dies kann Risse verursachen. Zusätzlich, trockene Haut rissig in der hand.
Dies sind unsere Tipps, um Ihnen helfen, rissige verhindern kann:

1. Legen Sie Ihr baby sorgfältig. Dies bedeutet, dass das baby die Brustwarze weitgehend in den Mund und die Brustwarze weit in den Mund (gegen den weichen Gaumen). Die tabs sind nach außen gewellt;

 

2. Lassen Sie Ihr baby aus dieser position sinken;

 

3. Entfernen Sie Ihr baby von der Brust sobald die Krankenschwester unangenehm. Lassen Sie Ihr baby wieder passieren;

 

4. Hält Ihre Brustwarzen zwischen feeds trocken. Ersetzen Sie Ihre zoogkompressen regelmäßig, wenn Sie haben viele Lecks;

 

5. Das tragen von Baumwoll-BHs und T-shirts;

 

6. Schlafen ohne BH, so dass es so viel Luft wie möglich an den Brustwarzen. Sie können celstofmatje oder Badetuch zu verwenden, wenn Sie sehr Leck;

 

7. Gelten einige der Stillzeit auf Ihre Brustwarzen nach dem stillen. Lassen Sie diese gut trocknen, bevor Sie Ihren BH wieder anzieht.

5 Tipps, um geknackt zu heilen

Wenn Sie geknackt, es wird empfohlen, das baby während der Krankenpflege an der Brust mit der geringsten Wunde Brustwarze.
Dann nehmen Sie die folgenden Ratschläge:

1. Warten Sie nicht zu stillen, bis Ihr baby ist hungrig. Er wird dann um so kraftvoller saugen und das ist noch schmerzhafter. Feeds, so dass öfter;

 

2. Schauen Sie hinter Ihre Brüste zu geben, saugen, indem Sie mit einem Eiswürfel über die Nippel zu reiben;

 

3. Reinigen Sie Ihre Brüste nach jedem stillen mit lauwarmem Wasser. Verwenden Sie keine Seife;

 

4. Dep unterhalb Ihrer Brustwarzen sorgfältig trocknen, dann gelten Sie eine dünne Schicht von lanolinezalf und dann ein gelkompres;

 

5. Flasche ist in sehr schweren Schluchten zu 24 Stunden. Dadurch können Sie Ihr baby nicht immer. Sie können dann vorläufige borstvoedingsvriendelijke mit der Flasche zu füttern.

Quellen: babyopkomst.nl, sintlucasziekenhuis.nl, huidinfo.nl, borstvoeding.nl

Zuletzt aktualisiert am 1. Dezember 2016.

Schreibe einen Kommentar