Genitalwarzen Symptome


Genitale Warzen… Was sind die Symptome?

Nicht jeder entwickelt genitalen Warzen
Weich, warzig Läsionen an den Genitalien oder um den anus herum: diese so genannten Genitalwarzen sind die sichtbaren Symptome der Infektion mit dem „Human Papilloma Virus“ (HPV) Typ 6 oder 11. Es ist ein (hoch ansteckend) sexuell übertragbare Krankheit, da das virus in Erster Linie durch sexuellen Kontakt (vaginal, oral und anal) übertragen.

Unsichtbare Symptome der inneren genitale Warzen
Zusätzlich, die Symptome möglicherweise nicht sichtbar. Die genitale Warzen am anus, vagina oder Harnröhre.

Sie infiziert sind, keine Symptome
Darüber hinaus ist es möglich, dass keine Symptome auftreten. Wenn Sie das HPV-virus steigt, bedeutet dies nicht unbedingt, dass Sie genitale Warzen haben. Dies geschieht nur zu 1 % der Menschen Leben mit dem virus in Kontakt gekommen sind. Diese sogenannte „silent Carrier“ kann das virus oder wieder übergeben.

25.000 Infektionen pro Jahr
Durch die Kombination der oben genannten Faktoren, in den Niederlanden, das jedes Jahr bis zu 25.000 Menschen eine Infektion mit dem HPV-Typ 6 oder 11 virus. Das ist gut für den zweiten Platz auf der Liste der häufigsten STD ‚ s in den Niederlanden.

Genitale Warzen und andere Symptome

Genitale Warzen haben unterschiedliche Erscheinungsbilder: Grau / weiß oder rosa/rot, 1-5 mm groß. So können Sie zeigen sich in form von kleinen Unebenheiten oder auch rote Punkte. Aus diesem Grund sind Sie auch nicht immer erkannt. Oder es passiert durch Zufall, bei einem Besuch beim Arzt oder unter der Dusche zum Beispiel.

Es ist auch möglich, dass Genitalwarzen sind eine Gruppierung, die eine unregelmäßige Form. Sie sehen aus wie ‚bloemkoolachtige‘ gezwelletjes.

Männer und Frauen erleben die gleichen Symptome der HPV-virus: genitale Warzen in der gesamten Genitalbereich sitzen und rund um und in den anus. Durch die Art der Ausnahme, die genitale Warzen in den Mund. Manchmal kann es auch andere Symptome. Dazu gehören: Schmerzen, Juckreiz oder ein brennendes Gefühl, zum Beispiel beim Geschlechtsverkehr oder auf die Toilette zu gehen. Manchmal Genitalwarzen werden auch Bluten, oder es kann einige Ausfluss aus der Scheide oder penis.

Genitale Warzen in den Männern
Bei Männern entstehen Genitalwarzen sind in der Regel auf der Vorhaut und der Eichel. Manchmal befinden Sie sich in der Harnröhre. Bei beschnittenen Männern, die genitale Warzen sind in der Regel auf den penis-Schaft.

Genitale Warzen in den Frauen
Bei Frauen sind genitale Warzen, die sich in der Regel am Scheideneingang, den Schamlippen und der Klitoris. Darüber hinaus können Sie auch in der vagina und (in seltenen Fällen)auf den Gebärmutterhals zu verhindern.

[Quellen: genitalewratten.nl, thuisarts.nl, soaaids.nl, news-medical.net, umcutrecht.nl]

Zuletzt aktualisiert am 19. Januar 2016.

Schreibe einen Kommentar