Gewicht zu verlieren, funktioniert nicht

Gewicht zu verlieren, funktioniert nicht! Was nun?
Sie beobachten Ihre Ernährung und ausreichend Bewegung. Es kann, und das Gewicht nicht mehr. Wie kann das sein? Und was können Sie tun, um das Blatt zu wenden?

Die Antwort auf diese Fragen, können wir leider nicht geben. Wenn Gewichtsverlust ist nicht erfolgreich, es sind mehrere Faktoren zugrunde liegen. Das „warum“ bestimmt die Lösung für Ihr Gewicht problem.

In diesem Artikel gehen wir auf die 3 häufigsten Ursachen, warum Gewicht-Verlust fällt für Sie aus dem Tuch. Natürlich werden wir erinnern, die Sie nicht die Tipps, wie Sie (wieder) kurz loswerden, Ihre überschüssigen Pfunde.

Essen Sie die richtigen Lebensmittel?

Ein großes problem von heute ist, dass wir überflutet werden mit Lebensmittel, denen Zucker zugesetzt wurde und/oder Stromversorgung, in der viele schnell verdauliche Kohlenhydrate sind. Denken Sie zum Beispiel Fertiggerichte, Weißbrot, weißer Reis und Nudeln, Kartoffelpüree, ontbijtmixen, soft-drinks, Alkohol und verpackt Säfte. Das problem ist, dass diese Art von Lebensmitteln bieten insulinepieken im Blut. Dies ist ein Enzym blockieren Körper Fett verbrennen kann. Das Ergebnis ist, dass die afvalproces stagniert oder beendet wird.

Tipp 1: achten Sie auf ’schnelle Kohlenhydrate‘
Nehmen Sie Ihre Lebensmittel und daher, kritisch und Lesen Sie sorgfältig Lesen Sie die Etiketten auf die Produkte, die Sie kaufen. Dann versuchen Sie die ’schnelle Kohlenhydrate‘ von Ihrer Diät gelöscht werden. Ersetzen Sie Sie mit Produkten, die mit ‚langsame Kohlenhydrate‘. Diese sind zum Beispiel Vollkornbrot, Haferflocken, brauner Reis und frischen Kartoffeln in der Schale.

Tipp 2: Essen Sie vor allem Gemüse, Obst und gesunde Fette
Lassen Sie sich von frischem Gemüse und Obst spielen eine wichtige Rolle in Ihrer Ernährung. Sie enthalten wenige Kalorien und sind voll von wichtigen Nährstoffen. Wenn Sie wählen, zu liefern, in denen viele Fasern zu sitzen, verbessern Sie Ihre Stuhlgang. Löschen Sie dann die gesättigten Fette (in o ist.ein. Wurst, fettes Fleisch, Vollfett-Käse, Vollmilch und „hart“ margarine) aus Ihrer Ernährung und Essen Sie stattdessen gesunde Fette (Fisch, ei, Nüsse, Samen, Nüssen und natürlichen ölen). Jetzt sind Sie auch auf Ihrem Weg zu einem gesunden Gewicht zu verlieren.

Isst du genug?

Zu wenig Essen kann auch dazu führen, dass Gewicht zu verlieren, nicht erfolgreich. Das mag seltsam klingen, aber durch zu wenig Essen verlangsamt die Verdauung. Ihr Körper geht in Zeiten der not in einen power-save-Modus und brennen möglichst wenige Kalorien. Noch schlimmer: es ergreift jede Gelegenheit, Fett zu speichern.

Tipp 3: oft Essen
Öfter Essen ist so gut. Am besten ist es, mindestens fünf mal pro Tag zu Essen, so dass Sie hungrig und fallen spijsverteringsvuur verhindert. Natürlich müssen Sie vorsichtig sein, Sie sind gesund, kalorienarm und mehr kleine Mengen Essen.

Sie bewegt?

Vielleicht bewegen Sie zu viel oder zu viel zu tun das gleiche. Auf diese Weise gewöhnt sich dein Körper zu sehr auf die Anstrengung, die Sie durchführen und können dazu führen, dass Gewichtsverlust nicht gelingen.

Tipp 4: Pausen & variation
Um Gewicht zu verlieren mit übung funktioniert besser, wenn Sie ausreichende Pausen Zeiten, und Sie verwenden Ihre Muskeln regelmäßig überrascht mit neuen übungen.

Zuletzt aktualisiert am Oktober 19, 2015.

Schreibe einen Kommentar