Herausforderung 31

Magazin Magazin

Cosmo Herausforderung: Geben Sie ihm einen lap-dance. Aber in diesem strip-club, er ist nackt zu.

Ich bekomme immer emotional, wenn Dinge zu einem Ende kommen. Ich Weine bei Promotionen (auch diejenigen, die nicht meine eigenen), ich lege ab finishing gute Bücher (im ernst, ich habe wahrscheinlich ein Dutzend Romane, die ich alle gelesen habe, aber die letzten 10 Seiten), und Sie will auch gar nicht wissen, was ich sehe aus wie nach einer Trennung. Lasst uns einfach sagen, wasserfeste mascara hat nichts auf mich. Und wenn der 77-Positionen in 77 Tagen blog beendet, ich war definitiv ein pang von Nostalgie. Und es passiert wieder mit diesem blog. Als ich fragte D., ob er fühlte die gleiche Weise, und scherzhaft erwähnte, dass er im Begriff war, zu Weinen über ihn, und er sagte, „Sicher. Wenn durch Weinen, du meinst meinen penis, tun wird Weinen, du hast Recht.“ So poetisch. So romantisch.

Wie auch immer, ich gespeichert diese Herausforderung für die letzten, weil es ein bisschen eine doozy. Sie wissen, dass ich bin nicht immer ganz komfortabel mit dem, was ich arbeite. Natürlich, ich bin verdammt selbstbewusst (genug, um dies zu tun
und diese
), sondern um eine striptease/lap dance ist eine ganz neue Art von Vertrauen. Und ich dachte, es würde gut sein, zu gehen mit einem Knall. Ganz wörtlich.

D. war bereits in meiner Wohnung als ich nach Hause kam (ja, er hat einen Satz von Schlüsseln, so etwas dachte ich, würde sich viel gewaltigeren, als es wirklich der Fall war). Ich hatte Sie absichtlich getragen, ein outfit, die gut funktionieren würde für einen striptease. Nichts, aber eine rote G-Schnur und Quasten auf meine nips. Scherz. Ich war in einem flouncy Rock, T-SHIRT, Schal und heels. Wolkenkratzer heels, die fast gab mir einen Knöchel verstaucht wie fünf mal während des Tages. Die Dinge, die ich Tue im Namen heissen sex!

Sobald ich nach Hause kam, D. sagte, er war am verhungern und begann, durchsuchte den Kühlschrank nach etwas zum Abendessen. Zu wissen, dass eine große Mahlzeit nach einem langen Tag tun würde, eine Nummer auf unserer sex treibt (und meine I-feel-so-heiß-Mentalität), ich zog ihn Weg von der Küche und schob ihn auf den wohnzimmersessel.

Und da machte ich meinen ersten Fehler.

Wenn Sie entfernen Sie Ihre Kleidung während ein striptease, Sie sollten nicht setzen Sie dann die Gegenstände auf ihn. Scheint so offensichtlich jetzt. Tatsächlich schien es so offensichtlich, sobald ich entfernte meinen Schal und wickelte ihn um seinen Hals, dann umgehend brach in lachen aus.

„Was denkst du von meinem ascot?“ D. gebeten, in einem britischen Akzent.

„OK, ähm, nehmen Sie diese aus. Und, ähm, nehmen Sie Ihre T-shirt.“ Wow, was für ein heißer stripper bin ich, ich weiß.

Aber dann wurde es wieder sexy. Er zog seine T—shirt-und meine, waren seine Bauchmuskeln gut Aussehen (muss erinnern zu loben, ihm über diese später)—und ich bekam auf meine Knie und begann zu küssen, seine Brust und Schultern.

Als Nächstes habe ich grob schnallte seinen Gürtel, zog es aus und benutzte es, um spielerisch zu klatschen, ihn dann selbst.

D. lachte, aber ich konnte sagen, er war immer in Sie.

Ich Stand auf und zog mein T-shirt sehr langsam. Die Schlüssel, die ich gelernt habe ist, ziehen Sie jede Bewegung, wenn Sie Strippen. Je langsamer, desto besser. Sie wollen, um ihn auf einen niedrigen köcheln lassen. Ich drehte mich um, sodass mein Rücken war an D. und beugte sich nach unten zu greifen meine Knöchel, schütteln meine Beute als ich haben.

„Heilige Scheiße“, war alles, das kam aus D. Mund.

Oh, was sagen Sie da, dachte ich. Sie bemerkte meine unglaublich heiße neue Unterwäsche? Black lace, Brazilian cut, für den Datensatz. Pick-up ein paar-genau in diesem Moment. Sie sind so verdammt schmeichelhaft.

Mit meinen Rock noch auf, ich lehnte mich zurück, so dass ich fast saß auf ihm, aber meine Arme waren, die mich unterstützen, mit dem arm ruht.

Ich rieb mich gegen seinen Schritt, das Gefühl, dass er hart war schon. („Ich danke meiner waxer und meine Brazilian cut Unterwäsche…“)

Dann Stand ich auf und zog D. Hose. Aber seine Schuhe waren auf und ich habe nicht Lust, Sie zu nehmen off. Etwas über es fühlte sich sehr unsexy, wie ich war, die Pflege für einen älteren verwandten oder so etwas. Er saß da also auf meinem red Pottery Barn Sessel, Hose und boxer-briefs um seine Knöchel, mit seinen Mitgliedern, stehen bei voller Aufmerksamkeit.

Ich ließ meinen Rock und meine Unterwäsche folgte. Ich ließ meine Schuhe auf auch. Aber auch aus anderen Gründen. Diese Gründe ist der, dass ich channeling meine innere stripper. Und ich weiß nicht, über Ihre innere stripper, aber mir hinterlässt Ihr auf den Fersen.

Und das ist, wenn wir hören Schlüssel. Als der Mitbewohner die Schlüssel. Vor meiner Tür. D. geriet in Panik und verschraubt aufrecht. Ich lief in mein Zimmer und ohne zu denken, knallte die Tür zu.

„Meinen Sie das ernst, S.?“, fragte er außer Atem, nachdem er hatte sich mir angeschlossen. Hatte er watschelte in mir nach, die Hose um seine Knöchel.

„Tut mir Leid!“

Einen moment später, als hatte niemand in die Wohnung, merkten wir, es war wohl die Nachbarn über die Halle, denen wir hörten. So setzten wir unsere Plätze. D. noch nicht verloren hatte, seine Erektion, was mich überrascht. Ich war besorgt, es würde geworfen haben, von seinem Spiel. Aber nope!

Ich habe einige mehr Arsch-auf-Schritt Schleifen dann hab ich unten auf meine Knie und nahm D. in meinem Mund.

„Heilige Scheiße“, sagte er zum zweiten mal in dieser Nacht. (Ich nahm es als ein gutes Zeichen.)

Der Winkel machte es wirklich einfach zu machen augenkontakt, als ich ging auf ihn nieder. Also Tat ich genau das. Ich habe sicher nicht machen es zu einem starren Wettbewerb. (Ich lese im letzten Monat Cosmo, dass Jungs wie Blickkontakt, aber nur zu einem Punkt.) Und es war eine riesige turn-on zu beobachten, D. ‚ s Gesicht, als er erlebte, jedes bisschen Freude.

Der einzige Nachteil dieser position ist, dass ich nicht in D. die Bälle. So habe ich beschlossen, schnappen Sie sich seinen Hintern mit meinen Händen anstelle, zog ihn tiefer in meinen Mund. Ich auch eingesetzt, die good ol‘ hum-while-you-go-down-trick, der noch eine andere „Heilige Scheiße“ aus D. Recht der Cursor, in dieser Nacht!

D. orgasmed schnell und ich bekam die Uhr das ganze entfalten, weil von meiner Sicht. Er warf seinen Kopf zurück, drückte seine Augen geschlossen, und seine Hände haben das alles wackelig. (Für diejenigen von Euch nur fügen, ich bin in der Tat beschreiben Sie einen Höhepunkt, der nicht mein Freund einen Anfall.) Und sein ganzer Oberkörper schien zu angespannt, ständig die Welle des Orgasmus. Faszinierende Sachen, Damen. Ein bisschen wie ein Wissenschaftler in einem sex-Labor.

D. legen Sie es für eine volle minute, mit einem großen grinsen auf seinem Gesicht. „Sie sind PHANTASTISCH, S.“

Und dann platzte ich etwas aus:

„Ich glaube, du bist Die einzige für mich.“

Whoa! Wo zur Hölle kam das her? Fragte ich mich selbst. Nicht, dass es nicht wahr ist. Aber wir nicht wirklich reden.

„Hell yeah“, antwortete er. „Wir haben so eine gute Zeit zusammen.“

Seufzer der Erleichterung. Er hatte Sie nicht genommen, es werden einige Heiratsantrag oder etwas (es war nicht für die Aufnahme) oder große Ankündigung. Vielleicht hatte er nicht erkannte, ich aktivierte Den „richtigen“ in meinem Kopf. Wenn es klein geschrieben werden, „die eine“, es hört sich nicht so erschreckend. Sie wissen, wie, „Was muffin würde ich gerne? Die eine da.“ oder „ich mag das Kleid mit den Pailletten, aber ich mag das mit den Sicken mehr.“ Nicht wie, „Du bist Der Eine und einzige für mich.“

Ein paar Minuten später, standen wir in meiner Küche machen, gegrillte Käse-sandwiches, wenn er nahm mein Gesicht in seine Hände und küsste mich lange und hart. „S. wir haben wirklich eine tolle Zeit zusammen. Ich Liebe dich so sehr.“

Sighhhh.

Ich habe ein wenig teary, als er das sagte. Teilweise, weil ich wusste, es würde unsere Letzte Herausforderung für 31 Tage geilen Sex. Aber ich habe gute Nachrichten für Sie Damen -. Dies wird nicht der Letzte sein, der Sie sehen (oder eher Lesen) von mir. Ich arbeite mit Cosmo auf etwas wirklich cool und ich denke, du wirst es lieben. Stay tuned!

Haben Sie versuchen, alle Herausforderungen aus diesem blog? Was war Ihr Favorit? Welches war dein Kerl ist Favorit?

Posted in Sex

Schreibe einen Kommentar