Herz-Kreislauf-Probleme und Erektion Pillen


PDE5-Hemmer

Menschen mit Herz-Kreislauf-Problemen sollten vorsichtig sein mit der Verwendung von Erektion Pillen. Sie kann zu Problemen führen. Bevor Sie Aufrichtung-Pillen verwenden, sollten Sie immer Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Kardiologen zu konsultieren. Patienten mit bestimmten Herz-Kreislauf Probleme können nicht Erektion Pillen verwenden, in denen der so genannte. PDE5-Hemmer (Viagra, Sildenafil, Cialis und Levitra. ). Dies ist, da PDE5-Inhibitoren, dehnen sich die Blutgefäße durch die Muskulatur zu entspannen.

Die Kombination von Herz-Kreislauf-Probleme und Erektion Pillen mit PDE-5-inhibitor ist gefährlich:

  • Instabile angina pectoris (Schmerzen in der Brust);
  • Angina pectoris während der sexuellen Aktivität;
  • In weniger als 6 Monaten nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall;
  • Herzinsuffizienz: größer als oder gleich class 2 (Kurzatmigkeit d Aufwand);
  • Ein Blutdruck niedriger als 90/50;
  • Menschen, denen von sexuellen Aktivitäten abzuraten ist;
  • In Kombination mit den (medizinischen)Medikamente, die Nitrate enthalten. Denken Sie zum Beispiel mit Medikamenten zur Behandlung von angina pectoris, aber auch der seksdrug ‚poppers‘. Die gleichzeitige Anwendung von PDE5-Inhibitoren und Nitraten, weil es hat einen gefährlich niedrigen Blutdruck führen.
  • Die Beziehung zwischen Herz-Kreislauf-Probleme und erektile Dysfunktion

    Es wird geschätzt, dass etwa 30 bis 40 % der Patienten mit Herz-Kreislauf-Problemen zu kämpfen haben mit sexuellen Problemen. Dieser Prozentsatz ist viel höher als bei Menschen ohne Herz-Krankheit.

    Gemeinsame Risikofaktoren

    Die Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Probleme, integrieren viele der Ursachen der erektilen Dysfunktion. Diese beiden Bedingungen halten (unter anderem) im Zusammenhang mit Rauchen, hoher Blutdruck, Hypercholesterinämie (eine stofwisselingsstoornis, mit einem hohen Gehalt an Cholesterin im Blut vorhanden) und diabetes mellitus. Diese sind alle Risikofaktoren für Arteriosklerose: die Verstopfung der Blutgefäße. Arteriosklerose kann schließlich zu einem Schlaganfall oder Herzinfarkt, kann aber auch erhöhen den Blutfluss in den penis, so verschlechtern, dass es weniger wird oder nicht möglich ist, eine Erektion zu bekommen. Eine Erektion ’steht und fällt‘ mit der Fähigkeit des penis während der sexuellen stimulation zu voll mit Blut.

    Fazit

    Wenn Sie Herz-Kreislauf-Probleme, ist es ratsam, die Meinung von Ihrem Hausarzt oder Kardiologen zu Fragen über eine mögliche Nutzung des Erektion Pillen zur Behandlung Ihrer erektilen Dysfunktion. Außer, dass schwere Herz-Kreislauf-Problemen ist eine Kontraindikation, es gibt mehr “ Nein ’s“ für das schlucken der Erektion Pillen. Lesen Sie mehr über diese.

    Vorsicht vor unseriösen online-Händlern

    Weil Erektion Pillen ist nicht wahllos eingenommen werden können, sind diese Medikamente nur auf Rezept zur Verfügung gestellt. Lassen Sie Sie nicht in Versuchung geraten, von einem der vielen online-Anbieter von Aufrichtung-Pillen, dass Ihre Produkte ohne Rezept anbieten. In der ersten Instanz, weil Sie schwerwiegende gesundheitliche Risiken, die ausgeführt wird, indem Sie Erektion Pillen zu schlucken, ohne einen Arzt hat geprüft, ob dies für Sie, jedoch, klug. Darüber hinaus gibt es die chance, dass Sie durch diese Weise, fake-Erektion Pillen kaufen. Diese können falsche Wirkstoffe oder Wirkstoffe gibt es in falschen Mengen verarbeitet. Zudem wird In einem solchen Erektion Pillen, die giftige Stoffe wie Kokain oder Drucker-Tinte.

    Zuletzt aktualisiert am 15. Juli 2016.

    Schreibe einen Kommentar