Hier ist, Was Passiert, Wenn ich Stieg Aus Meinen Achselhöhlen-Haar-für-Porno

Ich bin 28 Jahre alt, und bis vor vier Monaten, ich habe es mir nicht erlaubt, zu wachsen, ein lecken der Körperbehaarung.

Wenn mein Haar begann kommen in etwa 12 Jahre alt, ich fing sofort an, rasieren Sie ab. Meine Arme, meine Beine, meine Achselhöhlen, meine Scham. Ich habe keine Ahnung, warum — ich wusste von einem frühen Alter, ich hatte null Interesse daran zeigen oder die Aufrechterhaltung einer Haar, das war nicht auf meinem Kopf. Ich erinnere mich an meine Mutter laufen bei mir im Bad, wenn ich in meiner frühen Jugend war und anspruchsvollen wissen, ob ich rasieren meine Schamhaar „wegen des Geschlechts.“ Selbst war ich zwar schon sexuell aktiv, ich war flummoxed; ich konnte mir nicht vorstellen, warum es eine Verbindung zwischen weniger Schamhaare und erhöhte sexuelle Aktivität.

Über die nächsten 10 Jahre, die ich datiert und schlief mit Männern, Frauen, trans-Männer und trans-Frauen; die meisten von Ihnen hatten eine erhebliche Menge an Körperbehaarung, es sei denn, das Haar wurde auch begleitet durch eine offensichtliche lackadaisical Ansatz zur hygiene, ich habe nie gemerkt im geringsten, aber ich fand es nie erotisch.

Das alles änderte sich, als ich nach Kalifornien zog aus Baltimore und engagierte sich in der porno-Industrie. Ich war immer noch die Aufrechterhaltung der meine komplett rasierte Pracht, während auch die Verpackung meinen Kopf um die Tatsache, dass viele der Leute, die ich traf, an der Westküste schien Sie zu umarmen und Feiern Ihre Körper Haare, unabhängig vom Geschlecht. Ich in Erster Linie unterhalten in sexuell progressive queer Gemeinschaften und diese Gemeinschaften werden oft definiert, zum Teil durch Radikale Körper-Positivität sowie ein umfassendes gender fluidity. Die weitere beteiligte habe ich in diesen Gemeinschaften, die mehr-Körper-Haar-und Achsel-Bewunderer, die ich ausgesetzt war.

Mir ist aufgefallen das bestürzende Gefühl, meine Achselhöhlen-Haar weht im wind.

Durch meine Karriere in der porno -, ich traf einige Darsteller und Regisseure, die hatte, versuchte sich in der Herstellung haarige Inhalt. Es gibt alle Arten von Nischen in der porno-Industrie. Menschen haben sehr spezifische Fetische für Dinge wie knallende Luftballons, furzen, sitzen auf dem Kuchen, und verschwitzte Füße. Im Grunde, wenn Sie sich vorstellen können, dass es ein Organisiertes Angebot und Nachfrage.

„Hairy“ Inhalt ist eine florierende Nische Kategorien, und viele websites, um signifikante und nachhaltige Gewinne aus einem Wunsch zu sehen, Bilder von sexuell selbstbewusste Frauen mit Erwachsenen aus Achsel-und Schamhaare. Einige Darsteller waren haarige 24/7 und machte den Großteil Ihrer Einkünfte aus Kapital auf. Anderen Künstlern ging nackten, um zu arbeiten für mehr mainstream-Unternehmen, und würde gelegentlich wachsen die Haare während der selbst auferlegten Pausen und Schießen haarige Inhalt dann. Da meine persönliche Präferenz ist immer für minimale Körperbehaarung, ich hatte aber alle ausgeschlossen, die Arbeit in der behaarten Nische. Aber nach ein paar Jahren in Kalifornien, meine Gefühle haben sich aufgeweicht und weiterentwickelt. Als meinen persönlichen Zeitplan, wuchs so voll in diesem Jahr, dass ich fand mich abschieben meine rasieren Aufgaben aus der schieren Erschöpfung, dachte ich mir, es wäre vielleicht ein günstiger Zeitpunkt, um endlich zu brechen in haarigen porno.

Wenn ich nicht endlich damit beginnen, wachsen meine Achsel-und Schamhaar, um zu erfüllen, ich war mir nicht ganz sicher, was zu erwarten. Würde mein Partner es lieben, hassen oder, oder apathisch? Würde ich drücke mein Geschlecht unterschiedlich, vielleicht finden Sie selbst das Gefühl ein wenig weniger feminin und ein wenig mehr männliche? Würde die Haare Jucken, kitzeln oder sonst reizt?

Nikki Silber/Naughty Natürlichen

Zum Glück, bevor meine Haare waren lang genug, um Schießen keine Szenen, ich hatte die chance es für einen real-life test drive. Aber die Ergebnisse waren gemischt. Das erste, was ich bemerkte, war die Art, wie die Haare wuchsen. Aus irgendeinem Grund erwartete ich sowohl meine Achsel-und Schamhaare zu grob und lockig, aber stattdessen wuchs es in weich und gerade. Das zweite, was mir auffiel, war die erstaunliche Gefühl, meine Achselhöhlen-Haar weht im wind. Jedes mal, wenn ich werfe ein tank-top an und den Kopf aus in die Welt, ein Kinderspiel würde zwangsläufig eine „Rüsche“ meine Achselhaare. Es fühlte sich fast so, als hätte ich Wanzen krabbeln drin Rum, und ich würde mich zu zwingen, zu widerstehen erschrocken. Ich dachte gar nicht daran, die Art, wie mein Körper Haar sah — ich selbst fand gefallen an meiner neuen bush! — aber die Kombination von unvorhersehbaren Achselhöhlen-Haar-Gefühl und müssen beide mit Dusche und anwenden deodorant viel mehr regelmäßig war ich bald antizipieren rasieren Sie alle Weg, nachdem meine porno schießt.

Sehr zu meiner Freude, meine Partner waren große fans von der Entscheidung zu wachsen meine Achsel-und Schamhaare aus. Sie Häufig kommentiert, wie viel Sie liebten meine „natürlichen Körper-Geruch“ — ein Geruch, den ich hatte fleißig maskiert mit schweren Antitranspirant und Köln in der Vergangenheit. Sie würde manchmal lange dauern, whiffs von mir, wenn ich nach Hause von der Turnhalle, oder würde ich Sie Verweilen in meinen Achseln als wir streichelten uns vor dem Bett. Ich fand mich erleben eine milde, kurze Verlegenheit der ersten Zeit jeder partner nahm meine Unterwäsche aus, um meine pflanze, aber nicht eine einzige person angehalten. Ein partner war so schwindlig, dass er nicht sex mit mir, ohne zuerst verbringen Sie eine großzügige Zeit, gehen auf mich, die, ganz ehrlich, war für mich in Ordnung.

Ich hatte sogar ein Anschluß oder zwei mit Partnern, die, nachdem Sie zunächst um Erlaubnis zu Fragen, tauchte in meine Achseln wie ein Wasser-Trog in einer Dürre, lecken, küssen und saugen. Ich bin nicht kitzlig, so dass glücklicherweise kein Problem, und ich war definitiv nicht zurückgeschlagen … aber ich war definitiv nicht eingeschaltet. Stattdessen würde ich den Fokus darauf, wie heiß mein partner war und wie viel Freude Sie immer aus, dass meine Achseln Aufmerksamkeit. Beobachten Sie eingeschaltet bekommen würde schließlich drehen Sie mich auf, und dann werden die Aktivitäten würden den übergang zu etwas viel, naja, heißer. Achseln vergessen!

Wenn gedrückt, um offenzulegen, warum Sie sich auf Körper, Haare, natürlichen Körper-Duft, Achseln, etc, mein Partner gab mir ein Sammelsurium von Antworten.

„Achselhöhlen gesehen werden, wie stinkend in einem schlechten Weg; einem unhygienischen Bereich des Körpers zu werden zwanghaft aufrecht erhalten und dann ignoriert“, erklärte einer meiner Liebhaber, „schauen Sie sich Nur die marketing-und branding-Strategien von Deo-Unternehmen, wie es diese Beschäftigung mit perfekt gepflegten, Duft-frei und glatt. Alles andere ist nicht traditionell attraktiv oder wünschenswert, oder erogenen. Diese Scham spüren wir, diejenigen von uns, umarmen, Haare und Duft, ist das meistens das Ergebnis von dieser sterilen Ansatz zu stellen.“

Aber meine neue Arbeit-venture würde die Herausforderung, die Vorstellung komplett. Arbeiten mit Nikki Silver, Regisseur, Produzent und Gründer der pro-hair-website NaughtyNatural.com (NN), habe ich endlich meine Haare zu arbeiten. Ich war überrascht zu erfahren, wie schwierig es war, zu bekommen hairy porn Buchungen, vielleicht, weil mein Ruf und Erfahrung in der Branche: ich habe einen sehr alternativen suchen und die haarige-Pornos Nische neigt dazu, lieber das „Natürliche“ ästhetik. Was bedeutet, dass Sie nicht finden, eine ganze Menge fake-Brüste, tattoos, piercings oder unnatürlich gefärbte Haare, die während Ihres Internet-Recherchen.

Ich lief einfach um verschiedene Bereiche des Satzes zu masturbieren, aber ich wollte.

Die meisten behaarten porno-Szenen, die eine schonende, „filmy“ ästhetik. Frauen sind oft dargestellt, wie eine seltene, scheue Tierarten des Waldes Geschöpf, das die Kamera nur zufällig auf. Szenen shot, im freien, Wann immer möglich, und die Modelle werden ermutigt, tragen helle Farben und fließende Schichten. Ich wurde angewiesen, zu präsentieren, entweder als zurückhaltend, begeistert, oder in den Wirren meiner eigenen Ekstase, wenn nicht alle der oben genannten gleichzeitig. Meine Szene war eine solo-Szene (hairy porno-Szenen, die sind in der Regel solo, im Gegensatz zu Partnerschaft Szenen), was bedeutete, dass ich gerade lief, um verschiedene Bereiche des Satzes zu masturbieren, aber ich wollte. Es war eine sehr entspannte, lockere und bequeme Weise zu verbringen, mein Tag, Achselhaare Brise und alle.

Lustig ist, wie es war, es scheint, meine haarige Tage waren zum scheitern verurteilt von Anfang an. Irgendwie Ironie des Schicksals, kurz nach der Aufnahme, die Szene, die ich erlitt schwere Verätzungen in meine Achseln aus beständigen Verwendung von Antitranspirant. Ich wurde gezwungen, sich zu rasieren meiner Achselhaare zu behandeln, die brennt, bevor ich war in der Lage, zusätzliche hairy porno schießt unter meinem Gürtel. Aber das bedeutete, dass, wenn ich war nicht mehr zu Filmen haarige porno ich war an einem Scheideweg, wenn es ging um das Schicksal meiner Schamhaare. Sollte er bleiben oder sollte er gehen? Ich habe mich entschieden keines von beiden, und hielt einen getrimmten Busch statt. Nach alle, beide, mein Partner und ich wuchs ganz lieb! Ich finde mich oft bewundern es im Spiegel, oder selbstvergessen streichelte meine Finger durch es und zerren es auf, wenn ich alleine bin.

Es ist eine lange Zeit gebraucht, aber ich habe aufgehört es zu bemerken und sich seiner selbst bewusst über meine eigenen, natürlichen Körpergeruch und Aussehen. Meine Partner, die die positiven Reaktionen auf meinen Körper und Haare, kombiniert mit der begeisterten Zustimmung, so viele von meinen fans und Kunden hat mir ein neues Selbstbewusstsein und Verspieltheit um meinen Körper, ich bin unendlich dankbar für. Und hey, wenn der Drang, immer wieder Streiks, Haar wächst wieder.

Posted in Sex

Schreibe einen Kommentar