Hitzewallungen


Hitzewallungen? Es ist eine heiße Sache!

Hitzewallungen sind ein heißes Thema für die Frauen im übergang. Beschwerden wenn zweetuitbraken und dem Gefühl im inneren, die Kochen, sind alles andere als angenehm. Und zu denken, dass die Mehrheit aller Frauen in der menopause, hier verbreiteten sich über die von betroffen ist.

Hitzewallungen, vaginale Trockenheit, Menstruationsbeschwerden und eine verminderte libido sind alle Zeichen, die das Ende Ihrer fruchtbaren Jahre, sind in Sicht. In diesem Artikel Lesen Sie mehr darüber, wie Sie, sowie mit den Hitzewallungen umzugehen. Lesen Sie bitte weiter. Wir geben Ihnen 5 Tipps, die Ihnen helfen!

5 effektive Tipps gegen Hitzewallungen

Mit Hitzewallungen, wie es scheint, jemand hat eine große Kurbel, um Ihren thermostat. Es gibt eine Reihe von kalten tricks für Leib und Leben so cool wie möglich:

1. Kleid bewusst

Hitzewallungen können Sie wirklich heiß. Natürliche Materialien sorgen dafür, dass die Hitze schnell Weg. So tragen Sie Baumwolle und Leinen, wenn Sie leiden unter Hitzewallungen. Materialien wie lycra, nylon und polyester halten Sie Ihren Körper die Wärme länger und ‚Schwitzen‘ als Ergebnis.

2. Weniger mit Kaffee, Gewürzen und Alkohol

Bestimmte Lebensmittel können Hitzewallungen hervorrufen und stärken. Getränke mit Koffein, wie Kaffee, Tee und energy-drinks. Aber auch scharf gewürzte Speisen, Alkohol und Zucker. So versuchen zu reduzieren diese Produkte. Sie haben vielleicht weniger Probleme mit Hitzewallungen.

3. Achten Sie auf Ihre Atmung

Mit tiefen, langsamen buikademhalingen können Sie verhindern, dass ein heißer Blitz Phase der Saison. Atmen Sie tief durch die Nase ein und langsam ausatmen durch den Mund-wenn Sie ein heißer Blitz fühlt sich zu kommen. Aus verschiedenen Studien haben gezeigt, dass man mit dieser Atemtechnik, die Anzahl der Hitzewallungen können drastisch reduzieren die schwere kann es zu reduzieren.

4. Sich zu bewegen

Mit der Bewegung, die Sie schnell denken, um einen warmen Körper und Schwitzen. Es scheint jedoch, dass Frauen, die regelmäßig Sport treiben, leiden weniger unter Hitzewallungen. Die Hitzewallungen, die Sie bekommen, weniger als im letzten Frauen mit viel bleiben nirgendwo lange. Unser Rat ist, mindestens eine halbe Stunde pro Tag in Aktion. Denken Sie zum Beispiel, zu beschleunigen unser Tempo, Radfahren oder schwimmen.

5. Kommen in der Bilanz

Alles dreht sich um balance. Wenn Sie halten eine gesunde balance in Ihrem Leben, Sie verringern die chance, die unterschiedlichsten Beschwerden. So können Sie auch die Bekämpfung von Hitzewallungen, indem Sie eine gesunde Ernährung, gesundes Gewicht und weniger stress. Raucht Sie? Aufhören zu Rauchen! Frauen, die Rauchen, scheinen nämlich schneller, häufiger und länger zu leiden unter Hitzewallungen.

Quellen: Vrouwenovergang.en, Overgangklachten.nl, Gezondheidsnet.nl, Leef.nl, Dokterdokter.nl

Zuletzt aktualisiert am november 29, 2016.

Schreibe einen Kommentar