Ich Hatte Gerade den Besten Sex Meines Lebens. Was Nun?

Lesen Sie Chloe ‚ s früheren post hier.

Am morgen nach dem Größten Sex in Meinem Leben (saugen, Vic), rief ich Carter zu den Presa Kleine show. Ich war nicht verkauft werden, gehen an alle. Nicole Tat, nach allem, gib mir die tickets mit der Erwartung, dass ich Ihr errand girl für die Nacht, und es fühlte sich nicht richtig an, Sie zu benutzen. Plus, ich wusste nicht genau sehen wollen Nicole und Paulo wieder, nicht nach der Art, wie Sie würde, rief mich am Tag zuvor. Aber auf der anderen Seite war dies Presa Wenig. Einer der am meisten verehrten und die meisten privaten Künstler des Jahrhunderts. Hatte Sie noch nicht fotografiert wurde in der öffentlichkeit seit Taylor Swift sang Land. Und ich war nicht gonna die Gelegenheit verpassen, Sie zu treffen, oder gehen Sie mit Carter auf meinem arm.

Carter ‚ s Reaktion war… interessant. First off, das super exklusive tickets, die ich dachte, ich musste? Er hatte einen stecken unter einer Yankees-Magneten an seinem Kühlschrank. Er sagte, dass Presa hatte „gesendet, über für ihn.“ Es gab eine lange pause, und ich rollte in seinem Bett und schaute ihn an. „Also, wie Sie wissen, Ihr wieder?“ Fragte ich.

„Sie ist eine Freundin meiner Eltern. Ich wusste, dass Ihr aufwachsen.“ Seine hand glitt an die Spitze meiner big sleep tank und zog den Hals nach unten, die Befreiung von der Brust. „Let‘ s hop in der Dusche,“ grinste er, schob mich zurück, sein Mund plötzlich auf die Stelle, wo seine hand gewesen war.

„Muss schon ein guter Freund“, murmelte ich, meine Augen auf der riesigen Leinwand Originale vor seinem Bett. Die Freunde meiner Eltern waren alle muffig investment-Typen, nicht die schöne ältere Frau, die das People Magazin einmal als den „interessanteste Frau am Leben.“ Presa Wenig Häuser in Australien, Südafrika und Paris. Wie konnte Sie wissen, Carter ‚ s Eltern? „Was machen deine Eltern?“ Ich erkannte, wenn zu Fragen, dass die Frage, wie wenig ich wusste über den Mann neben mir.

„Sie wirklich wollen, zu sprechen, über meine Eltern oder über uns reden?“

„Sind wir nicht über uns reden? Ich dachte, wir reden darüber, ob Sie gehen würde, um die show mit mir.“

„Ich gehe zu der show mit Ihnen.“ Sein Mund bewegt niedriger, auf mein Magen jetzt.

„Wirklich?“

„Bekomme ich zur Blendung an Ihrem alten Chef mit Urteil in meinen Augen?“ er zog das Blatt tiefer und zog an der Seite meiner Damenslips, arbeiten Sie über meine Hüften.

Ich kicherte bei dem kratzen seiner Bartstoppeln gegen meine Beine. „Ja. Bitte nicht.“

„Eine Letzte Bedingung.“

„Was?“ Ich schnappte nach Luft, das Wort, sein Mund streichen über mich, seine Zunge unter einem neckisch langsamen Weg über meine clit.

„Ich bekomme an machen Sie Schreien so hart das McMullins auf der fünften Etage wird dich hören.“

„Warum Sie?“ Ich schauderte unter seinem Mund und seinen Händen rutschte, hielt mich unten.

„Sie sind taub.“ Flüsterte er und des hot pass seiner Worte war eine andere Empfindung, die ich liebte.

„Deal.“ Ich stöhnte auf und meine Hände verdreht in die Laken, als er senkte seinen Mund.

Als ich kam, war es laut. Es war lange. Es war erstaunlich.

Und unser Datum wurde festgelegt.

Schreibe einen Kommentar