Ich will aufhören zu Rauchen


Was ist der beste Weg?

„Ich möchte aufhören zu Rauchen“. Verständlich! Schließlich ist es äußerst ungesunde Angewohnheit. Aber wie? Jeder Raucher, der zuvor gestoppt wurde, wissen, dass dies eine knifflige geben. Rauchen ist eine hartnäckige sucht.

Aufhören ist eine Sache, aber zu verkraften…? Das ist eindeutig eine andere Geschichte. Vor allem für diejenigen, die nur versuchen. Die Forschung zeigt, diese Letzte gute: von allen stoppogingen, dass die Menschen auf Ihr eigenes Geschäft, aber 3% bis 5% effektiv. Sie, die, unter der Anleitung eines professionellen Trainer und mit den richtigen tools, versuchen, Sie zu stoppen, haben (gemessen nach 12 Monaten) und einer um 30% bis 40% Erfolgsquote… Das spart ganz!

‚Ich will‘ , ‚ich höre auf zu Rauchen

So, wie Sie ‚ich will Rauchen‘ in eine erfolgreiche ‚ich werde‘? Zuerst von allen, ist es sehr wichtig, um hoch motiviert. Unten stellen wir zunächst eine Reihe von Hinweise und Tipps für Sie in einer Zeile, dass kann Ihnen helfen, zu stoppen und den Fokus halten können.

Motivierende Gedanken

Betrachten Sie das folgende: „ich möchte aufhören zu Rauchen, weil es sofort eine Reihe von Vorteilen“.

Die unmittelbaren Vorteile von aufhören zu Rauchen sind:

• Du wirst besser Aussehen, weil die Durchblutung Ihrer Haut verbessert;

• Nach drei Tagen ist die Atmung leichter und bekommt mehr Energie, weil das Kohlenmonoxid aus dem Körper verschwunden ist;

• Ihre Lungenfunktion ist bereits nach zwei Monaten verbessert;

• Die chance auf Lungenkrebs sinkt um 90%, wenn Sie für Ihre 50 Jahre des Lebens, mit dem Rauchen aufzuhören;

• Ihr Gedächtnis verbessert.

9 Tipps um das Rauchen aufzugeben

1. Sie sagen „ich will aufhören zu Rauchen“, aber warum? In anderen Worten: setzen Sie Ihre Gründe in einer Zeile. Dies kann helfen, halten Sie motiviert;

2. Bitte beachten Sie die „gefährlichen“ Momente. Wenn Sie, zum Beispiel, vorzugsweise, nachdem Sie gegessen haben? Erinnern Sie sich mit einer alternativen vorbereitet. Zum Beispiel, gehen Sie für einen Spaziergang;

3. Bestimmen Sie den Tag, die Sie beenden möchten, und sagen diese an Ihre Freunde, Kollegen und Familie;

4. Über all die Dinge, die Sie daran erinnern, zu Rauchen;

5. Stop für die vollen 100%. Ihre chance auf Erfolg am größten ist;

6. Ändern Sie Ihren lebensstil. Gehen Sie gesünder Essen und trinken. Hüten Sie sich vor gezelligheidsdrankjes wie Kaffee oder Alkohol. Nachdem alle, Sie sind oft im Zusammenhang mit Rauchen.

7. Stellen Sie sicher, Sie haben genug körperliche Entspannung. Zum Beispiel, gehen Sie Fahrradfahren oder Wandern;

8. Geben Sie sich eine Belohnung von dem Geld, dass Sie sparen;

9. Geben Sie nicht direkt an, falls Sie einen Rückfall erleiden. Lernen Sie aus dieser situation und nehmen Sie den Faden wieder auf.

Ich möchte mit dem Rauchen aufhören: Unterstützung(Ressourcen)

Wie bereits erwähnt, erhöht Ihre Chance auf Erfolg enorm, wenn Sie erhalten Unterstützung in form von professioneller Anleitung und den richtigen Werkzeugen. Denke, unter anderem:

• Personal-coaching für Ihre Gesundheit;

• Telefon-coaching;

• Nikotin-Pflaster oder Tabletten;

• Medikamente, die das verlangen nach Nikotin zu reduzieren. Beispiele HIERFÜR sind: Zyban und Champix.

Zuletzt aktualisiert am 2. Juli 2016.

Schreibe einen Kommentar