Oxytetracycline

Was ist es?
Oxytetracyclin ist ein Antibiotikum aus der medicijngroep tetracycline: Medikamente, die Bakterien abtöten.

Wo ist dieses Medikament verwendet?
Oxytetracycline ist, die für die Entzündungen im Körper sind die Folge einer bakteriellen Infektion, so unter anderem:

  • Schwere Formen der Akne mit subkutanen Entzündung;
  • Lungenentzündung oder bronchitis;
  • Infektionen der Harnwege (z.B. Blasenentzündung);
  • Chlamydien-Infektion und Entzündung, die durch diese verursacht Geschlechtskrankheiten (bestimmte Formen der Augen-Entzündung und Infektionen der Atemwege).
  • Oxytetracyclin wird sichergestellt, dass die Bakterien nicht mehr in der Lage zu reproduzieren, so dass diese Aussterben. Symptome wie Fieber, Schmerzen, Schwellung der Haut und/oder einen Kranken Eindruck schnell verschwinden.

    Wie verwenden Sie dieses Medikament?
    Oxytetracyclin ist vorgeschrieben, wie ein Kurs von Antibiotika. Dieses Medikament sollte immer auf nüchternen Magen eingenommen werden (1 Stunde vor oder zwei Stunden nach einer Mahlzeit). Schlucken Sie die Tablette als ganzes mit etwas Wasser. Ein Kurs von Antibiotika muss komplett abgeschlossen sein, auch wenn die Symptome bereits verschwunden sind. Wenn man halt zu früh mit diesem Medikament, dann die Entzündung zurück kommt. Die Länge der Kur hängt von der Bedingung ab, für die Sie das bedeutet. Der Arzt bestimmt, wie oft und wie lange Sie Oxytetracycline nehmen sollte. Nicht abweichen von der vorgeschriebenen Dosierung und Lesen Sie die Packungsbeilage.

    Nebenwirkungen
    Medikamente können manchmal Nebenwirkungen verursachen, obwohl nicht jeder hier leidet. Nebenwirkungen, die auftreten, während der Anwendung von Oxytetracyclin gehören:

  • Magen-Darm-Symptome (Durchfall, verminderter Appetit, übelkeit und/oder Erbrechen);
  • Hautausschlag durch überempfindlichkeit;
  • Pilz-Infektionen im Mund oder der vagina.
  • Bitte beachten Sie die Packungsbeilage des Medikaments für eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen.

    Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?
    Oxytetracycline ist nicht für jeden ein geeignetes Medikament. Sie können dieses Arzneimittel nicht verwenden, wenn Sie:

  • Allergisch auf Tetracyclin-Antibiotika oder einen der sonstigen Bestandteile des Medikaments;
  • Eine reduzierte Nieren-oder Leberfunktion.
  • Oxytetracyclin ist ein Wechselwirkungen mit bestimmten Medikamenten, darunter auch einige Antazida und andere Arten von Antibiotika. Der Arzt weiß, welche Medikamente es kommt. Erwähnt in der Beratung, deshalb, immer, welche anderen Medikamente, die Sie verwenden. Oxytetracycline ist nicht geeignet für Kinder unter 12 Jahren. Lesen Sie die Packungsbeilage für weitere Kontraindikationen und Warnhinweise.

    Schwangerschaft/fahren/Alkohol
    Verwenden Sie Oxytetracyclin nicht oder nur auf Rat des Arzt, wenn Sie Schwanger sind oder stillen.

    Oxytetracycline hat keine Auswirkungen auf Ihre Fahrtüchtigkeit.

    Es gibt keine Beschränkungen für Alkohol, die auf die Verwendung von Oxytetracyclin.

    Rezept oder nicht?
    Oxytetracyclin ist nur auf Rezept erhältlich. Dies muss nicht unbedingt ein Rezept von Ihrem eigenen Arzt: eine kooperative Arzt schreibt nach einer sorgfältigen Beratung auf gerbauchtwagen.auf ein Rezept für Sie. Unten sind Ihre Medikamente direkt von einer kooperierenden Apotheke verpackt und versendet. Sie haben Oxytetracycline innerhalb von 1 bis 3 Werktagen.

    Ähnliche Medikamente
    Entzündung im Körper kann verursacht werden durch verschiedene Bakterienarten. Es gibt verschiedene Antibiotika zur Verfügung, die helfen, die Entzündung zu bekämpfen. Neben Oxytetracyclin können auch folgende Antibiotika verschrieben werden:

  • Nitrofurantoin: dieses Medikament wird oft verschrieben bei Blasenentzündungen und stellt einige Nebenwirkungen;
  • Azithromycin: ein Makrolid-Antibiotikum, das auch gegen Infektionen der Atemwege und Lyme-Borreliose;
  • Cefixime: es ist unter anderem vorgeschrieben in Gonorrhoe.
  • Antibiotika: Augentropfen, die verwendet werden, Bindehautentzündung
  • Quelle: Broschüre Oxytetracycline 250 mg, 112 tabl.

    Zuletzt aktualisiert am 2. september 2016.

    Schreibe einen Kommentar