Psoriasis-Symptome

Belastung der Haut-Hautausschlag, Schuppen und juckt… Ist das psoriasis? Auf diese Frage können wir beantworten, der Arzt braucht mehr Informationen. Psoriasis ist charakterisiert in der Tat mehr Symptome, mehr gibt es von psoriasis, verschiedene Formen kennen. Wir setzen bereits einige charakteristische Merkmale der psoriasis für Sie in einer Zeile:

• Rote Flecken mit weiß/ Silber-Grau-Skalierung;

• Die Flecken sind groß oder klein, und/ oder-Strömung;

• Vor allem mit der Entstehung Jucken die Flecken;

• Die Skalierung einfach gehen lassen;

• Schuppige, rote Flecken sitzend auf den Ellenbogen, Fingergelenke, Knie, unterer Rücken und/ oder auf der behaarten Kopfhaut (vor allem am Haaransatz und hinter-dem-Ohr);

• Nicht schuppige, rote stellen sind in Hautfalten, wie unter den Achseln, in der Leistengegend, unter den Brüsten (bei Frauen) oder in der bilspleet;

• Es sind kleine Vertiefungen in die Nagelplatte und der Nagel weiß oder gelb-braune Verfärbung. Möglicherweise lassen die Nagel;

• Es gibt Beschwerden, die wahrscheinlich in den Fingern und/ oder Zehen;

• Es gibt mehrere Runde Flecken auf den Oberschenkeln, Armen und am Rumpf. Sie sind bis zu einem Zentimeter Größe. Sie sehen das insbesondere bei Kindern und Jugendlichen;

• Die Orte, die Sie bleiben ein paar Wochen und dann verschwinden für eine Zeit. Manchmal bleiben Sie lebenslange;

• Sobald die Flecken verschwunden, die Haut ist hier eventuell ein Haar dunkler oder heller;

• In seltenen Fällen ist es 70% der Haut ist bedeckt mit Flecken. Das kann gefährlich werden.

Was sind die Symptome, was ist psoriasis?

Wie wir zuvor in diesem Artikel angedeutet, hat psoriasis, verschiedene Formen, jede mit Ihrer eigenen Symptome. Die oben genannten Symptome sind auch auf „die große Hoffnung“ gewürfelt wird. In anderen Worten: wenn Sie psoriasis haben, werden Sie nicht alle diese Beschwerden.

Es passiert jedoch Häufig, dass verschiedene Arten von psoriasis, hand in hand gehen. So hat jemand mit psoriasisplekken auf die strekzijde der Glieder (Psoriasis vulgaris) oft auch Orte, die auf der Kopfhaut (psoriasis capitis). Darüber hinaus sind viele Menschen mit Schuppenflechte haben auch beschädigte Nägel (psoriasis unguium). Menschen mit dieser psoriasis-Symptome haben eine größere chance, Gelenkschmerzen (Psoriasis-arthritis).

Psoriasis-Symptome

Leider ist Schuppenflechte noch nicht heilbar. Allerdings gibt es mehrere Behandlungsmethoden. Diese Zielen auf die Verhinderung eines ‚Ausbruch‘ oder Unterdrückung der Symptome.

Die Behandlungen können grogweg in drei Gruppen:

1. Lokale Therapie mit Cremes, Salben und Lotionen. Diese Art von Salbe enthalten, ob oder nicht ein Medikamente;

2. Licht-Therapie;

3. Die systematische Therapie.

Lokale Therapie
Mit neutralen Cremes (ohne Drogen) können Sie psoriasis-Symptome wie Juckreiz, Rötung und Schuppung reduzieren. Beispiele HIERFÜR sind:

Ohne Drogen

• Vaseline-lanettecrème;

• Lanetzalf;

• Cetomacrogolzalf und Sahne;

Mit Medikamenten
Mit vermehrten Beschwerden, kann ein Arzt die Verwendung einer Salbe, Creme oder lotion mit Medikamenten wie:

• Betnovate;

• Calcitriol;

• Hormoonzalven mit Kortikosteroiden;

• Salicylsäure;

Licht-Therapie

• Eine Behandlung mit Lampen UV-B-Problem, es ist eine bewährte Methode, um die Symptome von psoriasis wirksam zu bekämpfen;

• Licht-Therapie verbessert werden kann, mit dem Medikament psoralen.

Systematische Therapie
Diese Therapie ist bei schweren Formen der psoriasis, die nicht unter Kontrolle aufgebaut werden können, mit lokalen Ressourcen oder Phototherapie. Diese Therapie besteht aus Medikamenten wie Cyclosporin, acitretin und Methotrexat.

Quellen: www.psoriasis.nl; www.ziekenhuis.nl; Globe, D., Bayliss, M. S., & Harrison, D. J. (2009). Die Auswirkungen der Juckreiz Symptome bei psoriasis: Ergebnisse der Arzt-interviews und Patienten-Fokusgruppen. Health Qual Life Outcomes, 7(1), 62. (www.biomedcentral.com)

Zuletzt aktualisiert am september 18, 2016.

Schreibe einen Kommentar