Sex-Talk Realness: Was Denken Männer Über Pegging

Wie ist es für einen Mann, durchdrungen werden von einer Frau? gerbauchtwagen.at Sprach mit zwei anonyme Männer über pegging — eine gender-flipping-sex-Akt, in dem eine Frau hat anal sex mit einem Mann über einen strap-on dildo.

Klicken Sie hier, um zu Lesen, was die FRAUEN denken pegging.

Haben Sie versucht, pegging mit einem seriösen partner oder in einer lockeren Beziehung (oder beide)?

Mann A: Nur mit einem seriösen partner, und nur mit einem partner — eine langjährige Freundin.

Mann B: ich habe versucht Bedarfsverursachernachweis in den beiden Kontexten. Mein erstes mal war ganz casual mit jemandem traf ich in FetLife [eine social-networking-Website für Menschen mit Interesse an BDSM, Fetisch, Knick]. Meine zweite Erfahrung war, mit jemandem von FetLife denen ich Stand für etwa sechs Monate. Leider wurden meine einzigen zwei Erfahrungen von pegging so weit.

Welche Werkzeuge oder Spielzeug hast du verwendet?

Mann A: Wir kauften ein Leder-strap-on-harness und ein paar Silikon-dildos — einer etwa die Größe von meinen eigenen penis und eine kleinere als starter peg. Auch ein Riesen-Pumpe Flasche Wasser-basierten Schmiermittel.

Mann B: Mein erstes mal war mit einem 10-Zoll-dildo. Ich hatte meine eigenen Spielzeuge, die ich verwendet hatte, auf mich, bevor, obwohl, darunter ein 7-Zoll-vibrator.

Und wessen Idee war es — für Sie oder die ihrigen? Was Sie wollen, es zu versuchen?

Mann A: Meine Idee. Ich hörte von Bend Over Boyfriend [a series of sex education videos auf pegging], und ich war in einer liebevollen Beziehung mit einer sehr abenteuerlichen partner, so dass ich wusste, ich könnte schwelgen, jede Neugier, die mir aufgefallen ist — solange ich kaufte das Spielzeug. Klar viele Jungs genießen Anal eingedrungen; ich wollte Sie nicht verpassen auf den Spaß!

Mann B: Beide — wir trafen uns für diesen Zweck [der pegging]. Ich war schon immer neugierig eingedrungen. Ich habe mit mir selbst zu spielen Anal da war ich ungefähr 19. Pegging wurde eine Fantasie von mir, seit mindestens 21 Jahren, als ich das erste mal davon hörte.

Was hast du zur Vorbereitung?

Mann A: Wir beobachteten, wie die oben genannten Bend Over Boyfriend video -, Sprach es, um sicherzustellen, dass wir wussten, dass jeder andere Erwartungen, und bekam shopping-Beratung durch einen Sachbearbeiter bei Good Vibrations in San Francisco. In der ersten Nacht versuchten wir es, wir machten sicher, wir hatten jede Menge Champagner auf der hand, sich zu entspannen.

Mann B: ich habe mit meinem vibrator vor der Erfahrung, um sicherzustellen, dass es nicht weh getan. Ich habe auch einen Einlauf, um sicherzustellen, alles war sauber.

Gab es Herausforderungen, sobald Sie in Gang gekommen?

Mann A: Keine, an die ich mich erinnern kann. Sie achteten auf meine Worte und Signale, damit ich nicht zu unbequem ist oder Schmerzen hat. Wir nahmen unsere Zeit. Die einzige Herausforderung war am Dritten oder vierten Abend haben wir es ausprobiert, als wir die größeren dildo. Das war einfach zu unangenehm und schmerzhaft, und das führte zu einigen lustigen Sticheleien von meiner Freundin über Ihr Wesen zu groß für mich.

Mann B: Das erste mal ja, weil nicht genügend Gleitmittel verwendet wurde.

Wer es genossen mehr — Sie oder Ihr partner?

Mann A: ich denke, Sie genoss es eher psychisch und ich genoss es mehr körperlich. Sie hatte mehr von einer tief verwurzelten Geschlecht-flip-fantasy, und ich war mehr einfach nur neugierig zu Experimentieren. Wir waren definitiv beide in Sie.

Mann B: Das erste mal als Sie es Taten, als Sie nicht verwenden Sie ausreichend Gleitmittel. Aber mit meinem zweiten partner war es völlig gegenseitige.

Was hast du wie die meisten über pegging?

Mann A: Während einer unserer sessions, ich war oben und spreizt Sie, und Sie war gegen Ihre Hüften, während Sie streicheln meinen Schwanz, Schaffung eines kombinierten Gefühl, das ich hatte nie das Gefühl, bevor oder da. Als bonus, ich konnte sehen, wie die Leidenschaft auf Ihr Gesicht und Ihre nackten Körper, die nicht möglich war, wenn Sie nahm mich von hinten. Das war so ziemlich der Höhepunkt der Erfahrung.

Mann B: Es war toll. Ich Liebe die Idee des seins unterwürfig und mit einer Leistung von exchange. Plus, es fühlt sich einfach gut.

Wie war es, die Rolle der eingedrungen person?

Mann A: Der Rollentausch war sehr spannend. Wir sind durchdrungen von einer Kultur der vorgeschriebenen sexuellen Rollen für Männer und Frauen, also es ist ein Nervenkitzel zu brechen die „Regeln“ und zu erleben, was die meisten Menschen nicht im Traum versuchen. Lassen mein Freundin fick mich in den Arsch nicht, fühle ich mich nicht weniger Männlich, oder Ihr weniger weiblich, aber Sie erlaubte mir, mich zu fühlen, eine Schwachstelle war ich nicht gewohnt, da konnte Sie leicht verletzt mich, wenn wir nicht im Einklang. Es war auch ein Weg, um den Handel mit den Perspektiven für ein bit, das, immer die Augen geöffnet.

Mann B: Es war anders, aber in einem guten Weg. Es ist zwar schön, zu geben, die macht jemand anderes, ich fühlte mich wie ich war, völlig die Kontrolle, wenn es weh Tat, konnte ich langsam das Tempo.

Pegging eine regelmäßige Teil Ihres sex-Leben?

Mann A: Es ist nicht, und hat nicht seit, ein partner. Wie, warum, ich bin mir nicht ganz sicher. Eine aktuelle Freundin den Wunsch geäußert, mit einem dildo oder mindestens einen finger auf mich, und ich wollte nicht. Mein Gedanke war, dass es etwas ist, bin ich froh es ausprobiert zu haben, aber scheinbar habe ich nicht wirklich Liebe es genug, um keep it going. Vielleicht ist es gerade auch im Zusammenhang mit, dass Freundin und die Zeit, vielleicht hab ich weniger pervers als die Jahre vergangen, vielleicht ist keiner von meinen Partnern, da wurde eine person, die ich fühle mich würde wohl versuchen, es mit.

Mann B: Nicht in letzter Zeit, da nicht viele Frauen, die ich schon in-touch mit hinein. Zur gleichen Zeit, ich Neige dazu, ein wenig zurückhaltend, über meine kinks, leider. Ich habe Angst, zugeben, es auf die Menschen.

Haben Sie irgendwelche Ratschläge für andere Cosmo Leser, die vielleicht versuchen wollen, pegging? Oder deren Partner möchten, es zu versuchen?

Mann A: Bringen Sie es auf! Es ist viel weniger wahrscheinlich, er werde erwähnen, es auf seinem eigenen, weil er vielleicht Angst, wenn Sie denken, er ist verrückt oder schwul. Er wird froh sein, seine Freundin äußert Ihre sexuellen Wünsche — auch wenn er nicht in Sie, wird er wahrscheinlich teilen einige andere fantasy-er ist schon festhalten. Und wenn Sie gehen, dass die sexy road, kann er sich warm auf Ihre Ideen. Wenn Ihr partner in Sie und du bist auf dem Zaun, denken Sie daran, dass Sie nicht sofort in den Kabelbäumen und den Rollentausch. Beginnen Sie mit einem kleinen Spielzeug auf ihn, während Sie auf ihn herab, und sehen, wie sich das anfühlt für Sie beide. Wenn Sie sehen, die Wirkung, die es auf ihn, Sie werden begeistert sein, schieben Sie es weiter!

Mann B: Meine wichtigste Ratschlag ist, lube. Viel Gleitgel.

Schreibe einen Kommentar