Symptome HINZUFÜGEN

Typische Symptome von Ads sind Vergesslichkeit, schnell die Aufmerksamkeit von Verlusten auf weniger interessante Dinge und chaotisch. Menschen mit Ads werden von Ihrer Umgebung oft als Verträumt, ruhig, etwas schüchtern und nachdenklich.

Symptome HINZUFÜGEN, werden Sie leicht übersehen

Da die Symptome von Ads werden oft nicht als störend erlebt werden, FÜGEN Sie noch manchmal übersehen. Es ist jedoch wichtig, um die Symptome von ADD so schnell wie möglich zu erkennen. Die Gefahr ist groß, dass Menschen mit Ads leiden und kann nicht richtig funktionieren. Falls Sie nicht in der Zeit ( in der kindheit) behandelt werden, ist die Reale chance, dass die vorhandenen Kapazitäten sind nicht gut entwickelt und es gibt ein negatives Selbstbild entsteht.

ADD: eine Variante des ADHS

ADD ist eine Variante des ADHS, oder „Aufmerksamkeits – Defizit-Hyperaktivitäts-Störung“. In Englisch bedeutet dies „Aandachtsstoornis mit Hyperaktivität‘. Der Unterschied zwischen ADD und ADHD, ADD gibt es nur eine aandachtsstoornis, während Menschen mit ADHS sind auch hyperaktiv und impulsiv Verhalten. FÜGEN Sie auch als ADHS Typ 1, und die Menschen, die „unaufmerksamen Typ“.

Was ist die Ursache?

Die Ursache von ADD ist genauso wie mit ADHS, vermutlich im Gehirn. Wahrscheinlich gibt es eine neurobiologische Störung, in denen es ‚Kommunikationsprobleme‘ zwischen verschiedenen Bereichen im Gehirn. In dieser Kommunikation spielen ‚Neurotransmitter‘ (bestimmte signal-Moleküle spielen eine wichtige Rolle. Forschung zeigt, dass die Neurotransmitter Noradrenalin und Dopamin im AD(H)D Patienten eingeschränkt vorhanden in den vorderen Teil des Gehirns. Dieser Bereich ist eingebunden in viele Aufgaben mit AD(H)D-Patienten als gut. Denken, planen, organisieren, und wie lange können Sie sich konzentrieren. Oft ist davon die Rede, erbliche Veranlagung. Forschung zeigt, dass Kinder mit einem Elternteil mit AD(H)D ist zwei bis acht mal häufiger an dieser Erkrankung als Kinder ohne einen Elternteil mit AD(H)D.

Umwelt-Faktoren

Umweltfaktoren können auch eine Rolle spielen bei der Entstehung von Ads oder verschlimmern die Symptome. Beispiele für Umweltfaktoren sind:

  • Eine chaotische opvoedingssituatie;
  • Relationale Fragen zwischen Eltern;
  • Gemobbt;
  • Netzteil. Also, es ist bewiesen, dass eine Ernährung mit viel Farbstoffe, Zucker oder HINZUFÜGEN hervorrufen können;
  • Pränatale Exposition mit Schadstoffen, zum Beispiel durch das Rauchen oder die Verwendung von Drogen, Alkohol oder bestimmte Medikamente (Antidepressivum) während der Schwangerschaft.
  • HINZUFÜGEN von features

    HINZUFÜGEN von features sind eine Gruppe von Symptomen als Folge von mangelnder Konzentration im Allgemeinen. Was sind die Symptome von ADD’exactly, ist eine individuelle Angelegenheit. Wie Sie zuvor in diesem Artikel Lesen Sie, spielen auch Umweltfaktoren eine Rolle in der ätiologie der ADD und der schwere der Symptome. Diese Art von Einflüssen unterscheiden, – pro person.

    Unterschied zwischen Kindern und Erwachsenen

    Darüber hinaus HINZUFÜGEN sind anders bei Kindern als bei Erwachsenen. Dies ist vor allem, weil Erwachsene mit ADD oft „tricks“ gefunden wurden, haben Ihre Symptome behandelt. Aufmerksamkeitsdefizit bei Kindern wird auch deutlicher, weil Sie Schwierigkeiten haben, (auch im wörtlichen Sinne) für die Lektion weiter, so sind Sie oft leistungsschwache. Viele Erwachsene haben gelernt, Ihren Fokus beibehalten werden kann, zum Beispiel durch das arbeiten mit engen Terminen. Aus diesem Grund haben wir die Symptome von Ads bei Kindern und Erwachsenen GESONDERT für Sie behandelt.

    Die Symptome von Ads bei Kindern

    Kinder mit Ads haben Schwierigkeiten sich zu konzentrieren, sind leicht abgelenkt und Ihre Aufmerksamkeit, aber hart an Ihren Aufgaben. Auch lernen, wie zu tun es automatisch tägliche Routinen (zum Beispiel waschen, kleiden, Essen, packen, usw.) es kostet Sie viel Mühe. Sie sind oft ruhig und Verträumt, und haben ein niedriges Lerntempo. Wenn etwas wirklich auf Ihr Interesse, oft, um Ihre Fähigkeiten zu benutzen. Wegen Ihrer unnahbaren Verhalten, Sie haben oft aber wenig Freunde.

    ADHS-Symptome nach DSM

    Nachfolgend finden Sie eine Liste der ADD-Symptome nach dem DSM, dem internationalen Handbuch für psychiatrische Störungen. Wenn das Verhalten eines Kindes mindestens ein halbes Jahr tagt mindestens sechs der neun Symptome HINZUZUFÜGEN, ist dies eine faire Hinweis HINZUFÜGEN:

  • Leicht abgelenkt durch äußere Reize;
  • Bemühungen um die Aufmerksamkeit auf Aufgaben;
  • Nicht genügend Aufmerksamkeit zu den details, macht viele leichtsinnig slordigheidfouten;
  • Oft scheint nicht zuzuhören, wenn direkt angesprochen;
  • Vervollständigt Aufgaben oft nicht. Die Anweisungen nicht befolgt werden;
  • Finden Sie es schwierig, die Organisation von Aktivitäten;
  • Vermeiden Sie Aktivitäten, die erfordern anhaltende Konzentration;
  • Vergesslich;
  • Bekommt oft Sachen verloren.
  • Die Symptome von Ads bei Erwachsenen

    HINZUFÜGEN kann sich nicht entwickeln im Alter. Wenn ein Erwachsener vermutet HINZUFÜGEN zu können, haben die Symptome bereits in der kindheit gespielt haben. Im Laufe der Jahre, die er/ Sie wahrscheinlich haben verschiedene Wege gefunden zu haben, mit seiner/Ihrer Unaufmerksamkeit zu gehen. Zum Beispiel gibt es für die Arbeit, die sein/Ihr Verhalten ist weniger störend oder sogar von Vorteil sein kann. Kreativität und „out of the box‘ zu denken, ist ein Beispiel für ein symptom HINZUFÜGEN, dass in bestimmten berufen sehr gut gebrauchen.

    Nachfolgend finden Sie eine Liste der möglichen Symptome von Ads bei Erwachsenen:

  • Chaotisch;
  • Vergesslichkeit;
  • Leicht abgelenkt;
  • Kreativ sein,
  • Perfektionisten sind;
  • Hyperfocus Interesse sind (überall an allen in der Mischung);
  • Prokrastination aufweisen;
  • Oft zu spät;
  • Schnell gelangweilt;
  • Depressiv sind;
  • Stimmungsschwankungen;
  • Ängste;
  • Negativen selbst-Bildes;
  • Verslavingsgevoelig;
  • Beziehung Probleme;
  • Probleme mit der Suche nach einem job.
  • Die Diagnose und Behandlung von Ads

    Nur ein Arzt kann bestimmen, ob die Symptome, die sich selbst oder Ihr Kind, oder es ist wirklich ein Fall von ADD. Andere psychische Gesundheit Bedingungen haben entsprechende Symptome. Die Forschung besteht aus o.ein. aus interviews, körperliche Untersuchungen und Umfragen.

    Wenn die Diagnose des ADD ist gemacht, ein individueller Behandlungsplan erstellt. Dieser plan kann gehören, Bildung, Medikation und Verhaltenstherapie umfassen. Auch Erwachsene können noch davon profitieren. Es kann sein, Ihre Arbeit und Ihr lernen die Leistung und Selbstwertgefühl verbessern. Letzteres unter anderem, weil Sie lernen, zu kontrollieren, Ihre Probleme (jetzt und in der Vergangenheit) in die richtige Perspektive.

    Quellen: adhd.nl, steunpuntadhd.nl, thuisarts.nl, hersenstichting.nl, nationaalkompas.nl, perspectief.net, adhdenvoeding.nl, nji.nl, nieuwzijds.nl

    Zuletzt aktualisiert am 1. Dezember 2016.

    Schreibe einen Kommentar