Tag Sechzig Drei

Geständnis: ich habe gerade ein Schritt, den ich einmal gesehen, im porno. Und es war unfreakingbelievable.

Übrigens, ich bin überhaupt nicht offen über Pornos. D. weiß, dass ich habe gesehen, einige clips, aber wir haben nie geschaut zusammen und ich habe ihm nie gesagt, dass ich manchmal beobachten, es auf meinem eigenen. Aber vor kurzem sah ich etwas online und es schien so heiß, dass ich wusste, ich hatte, um es in einem hook-up.

Ich lag neben D. facedown und ich nahm seine hand und legte Sie zwischen meine Beine. Wir hatten absolut keinen Kontakt, außer seiner hand in meine Unterwäsche. Wir waren auch nicht sucht bei jedem anderen. In der Tat, sein Körper war etwa einen Fuß Weg von mir. Er begann zu reiben, mich dort unten, und—statt cozying neben ihm oder über gelehnt, ihn zu küssen, wie ich es normalerweise tun würde—ich blieb einfach in dieser position. Es war Total unromantisch, absolut nicht zu Intim, absolut nicht zu süß. Aber es war verdammt sexy.

Auf den ersten, er Tat all die Arbeit, bewegte seine hand, mich zu streicheln, aber nach wenigen Augenblicken begann ich bewegte meine Hüften auf und ab und um. Im wesentlichen war ich humping seine hand.
(Als ich dies sah in den schmutzigen clip ich erinnere mich, zu denken, dass es nicht zu typischen porno. Nach all, das einzige, was Sie wirklich sehen konnte, war die Frau, die den Hintern stoßend über den Kerl ‚ s hand. Aber müssen die Direktoren wurden zu etwas, da es offensichtlich in Erinnerung geblieben.)

Nach etwa zwei Minuten, die ich wirklich begann, um in einen Rhythmus zu kommen, und es war fast so, als wenn D. nicht da war. Aber um ganz ehrlich zu sein, wusste ich nicht wirklich Pflege. Es war nicht etwa eine spezielle Paare moment, es war um mich aussteigen. Sagen wir einfach, es war weniger „Liebe machen“ und mehr „effing“.

Dann hatte ich eine absolut erstaunliche Orgasmus. Ich denke, ein großer Teil von ihm war, Dank der Tatsache, dass kontrollierte ich die genaue Höhe der Druck gegen meine Klitoris, anstatt Sie bis zu D., um herauszufinden.
Als ich schließlich augenkontakt mit D., er schaute mich an, als ob ich eine Probe in ein Labor oder ein Tier während einer safari. Vielleicht hätte ich mich ein bisschen befangen, wenn er nicht folgte diesem Blick mit: „ich bin so hart.“

D. hat keine Sekunde immer in mir. Nichts wie ein wenig „Abstand“ zu tun, um einen Kerl.
Er zog mich auf ihn und wir es ging in HAB für keine mehr als 15 oder 20 Sekunden. Dann setzte er sich auf und monroecould an den Rand des Bettes, wo er saß mit mir auf seinem Schoß. Eine minute oder so mag, dann Stand er auf, drehte sich um und legte mich aufs Bett. (Da sind wir immer bis zu den letzten sex-Stellungen, die wir beide wissen, was noch übrig ist. Und sofort erkannte ich das als Sofa-Spread-Eagle.)

Yowsa. Ich war schockiert, was für tolle stimulation der Klitoris in dieser position gab mir. Denn meine Beine waren gut, spread-eagle, ich war das Schleifen Recht gegen sein Schambein. Der einzige Nachteil: es hat eine Menge Muskelkraft, die position zu halten, vor allem, da D. nicht geben mir viel Unterstützung mit seinen Händen, die zufällig auf meinem Gesicht. Schön und alle, aber ich hätte Sie auf meinen Schenkeln wie das Bild zeigt.
Ich war reaaally in der Nähe wieder zu kommen, wenn D. begann zu Höhepunkt. Sein Knie knickte ein wenig und ich verlor den guten Kontakt…und meine O. Aber ich bin nicht beschweren. Schließlich bin ich immer noch grinsend über die porno-inspiriert manuelle stimulation.

Haben Sie jemals jemanden bekommen der Sie aus, während Sie kopfüber, wie ich war? Haben Sie jemals Pornos schauen? Solo oder mit Ihrem Kerl? Und schließlich: welche Positionen haben Sie gefunden, die sind am besten für die stimulation der Klitoris?

Posted in Sex

Schreibe einen Kommentar