Tag Siebzig Drei

Ich bin ein wenig peinlich, dies zuzugeben, aber es ist schon eine lange Zeit seit ich ‚ ve hatte meine lady Dschungel gesorgt. Es ist nicht so, es ist Total außer Kontrolle, aber es könnte definitiv er TLC eines waxer. Ich habe, es Weg zu setzen—es bedeutet unter einer halben Stunde von der Arbeit, fallen mindestens 50$, und das leiden, wie heißer Wachs gegossen auf meine sehr empfindliche Haut dann abgezockt. Hey, kann man wirklich mir die Schuld? Ich habe aufgepasst, die situation auf eigene Faust, aber es ist einfach nicht das gleiche. Und heute morgen, als ich war immer gekleidet vor D. erwischte ich ihn beäugte die Gegend. Nun, vielleicht war ich nur paranoid, aber ich konnte fast den Verstand-Lesen Sie ihn Los, Eh. Oder könnte es sein, dass er zu Graben meine ungezähmten look? Hmm, irgendwie bezweifle ich es.

Ich bin der erste zugeben, dass ich manchmal ein wenig zu bequem mit D. Aber dieser war zu weit gegangen. Also machte ich einen Termin, um meine Dschungel in ein Karges Feld für die 3pm. Und ich konnte einfach nicht warten, bis D. zu sehen. In der Zwischenzeit blätterte ich durch meine Kopie des Kama Sutra und betrachtet die wenigen Positionen, die übrig sind. Ich entschied Kopf-Spiel wäre die perfekte Einführung D. zu meiner herausgeputzt bis ladyparts.

Was ich nicht berücksichtigen ist, dass diese position ist schwer. Wie, wirklich hart. Und alles, was ich denken konnte war: Wenn ich einen Knochen zu brechen, wie soll ich es erklären? Konnte ich schnell kommen mit einer Geschichte, für die ER doc zu, wie ich versuchte, irgendeine Art von neuen nackt-yoga-trend?

OK, vielleicht ist die Schwierigkeit etwas zu tun hatte mit der Tatsache, dass D. und ich habe diese auf dem Bett, nicht auf dem Boden. Und er war praktisch schlagen die Decke, nicht zu erwähnen, die Schwierigkeiten, sein Gleichgewicht zu behalten, auf der Matratze. (Ich weiß nicht, was wir dachten.)

Wie auch immer, wir begannen in der Missionar mit ihm kniet zwischen meine Beine. („Oooh“, sagte er, wenn ich meine Beine spreizte. „Jemand hat einen neuen Haarschnitt.“ Oh. Meine. Gott. Hat er das wirklich gesagt? Warum tun Jungs denken, dass es angebracht oder nette Kommentare machen so?) Sobald ich fing an zu Stöhnen und macht die ich-wie-diese Geräusche, D. nahm das als Stichwort, um sich vorwärts zu bewegen. (Hat dein Mann das tun? Warten Sie, um zu zeigen, du bist in einer position, bewegen Sie dann auf die nächste? Es ist so, als ob Sie hart verdrahtet will eine Reaktion von dir, auf jedem Schritt des Weges und die wird sich nicht bewegen, bis Sie es bekommen.) Er sich langsam erhob Sie sich, nahm meine Beine mit ihm, das fühlte ich mich mehr wie ein rag doll, als ein sexpot.

Ich habe das Buch empfohlen und benutzte meine Hände, um meinen unteren Rücken. Ich war immer noch irgendwie breitbeinig über seinen Oberkörper, aber meine Beine gehalten, hinunter zu rutschen. Schließlich D. hievte Sie auf seine Schulter, aber, die nur aus ihm Herausfallen. Wir gingen durch die Bewegungen wieder, aber entweder meine Beine würden nicht bleiben, oder er würde Herausrutschen.

Endlich haben wir etwas gefunden, dass semi-gearbeitet. Ich scooched ein wenig weiter Weg von ihm zu beugen, meine Knie und legte meine Füße in der Nähe von seinen Schultern. Er hielt meine Taille und unterstützte ich mich mit meinen Unterarmen. (Also, eher, als unsere Körper parallel zu jeder andere, er war straight-up-and-down und mein Körper bildet eine 45-Grad-Winkel zwischen ihm und dem Bett. Puh! Meine Mittelschule Mathe-Lehrer hatte Recht—die Infos hast, die in handliches kommen in unerwarteten Momenten!)

D. war in der Lage, Schub, ohne den Kontakt, aber es war einfach zu viel Arbeit und keiner von uns konnte es wirklich genießen. Wir wechselten wieder zurück zu D. Knien und meinen auf meinem Rücken. Er fertig war, wusste ich nicht. Aber zumindest hat er mich vergessen seine früheren Haarschnitt Kommentar: wir waren abends im Bett, löffelte danach küsste er meinen Hals und sagte, „Sie haben eine heiße vagina.“ Hey, es ist nicht jeden Tag bekomme ich das Kompliment, so werde ich nehmen, was ich kriegen kann.

Haben Sie jemals bekommen, faul zu kümmern, Ihre bikini-Linie? Haben Sie jemals bekommen, „faul in der Liebe“ in anderer Weise? Und was ist das lächerlichste, was ein Mann hat jemals gesagt, um Sie im Bett?

Posted in Sex

Schreibe einen Kommentar