Tipps für die Grippe


10 Tipps im Kampf gegen die Grippe

Jeden winter dort waren, werden sein, eine Grippe, die durch unser Land. Wird das passieren oder ist es genommen zu werden? In diesem Artikel geben wir Ihnen 10 leistungsstarke Tipps so schützen Sie sich gegen die Grippe zu schützen. Sie reduziert die chance, dass du der Grippe infiziert. Wenn Sie es dennoch, müssen Sie noch glauben, Sie helfen, Sie werden weniger belästigt durch griepklachten wie Kopfschmerzen, Husten, Muskelschmerzen und Fieber. Darüber hinaus geben wir Ihnen Ratschläge, in Bezug auf eine so schnell wie mögliche Wiederherstellung.

Grippe-Prävention

Grippe verhindert werden kann. Dies bedeutet nicht, dass die Chancen der Kontamination auf null reduziert werden kann. Durch unsere vorbeugende Tipps zu Folgen, können Sie das Risiko jedoch deutlich reduzieren.

5 präventive Tipps gegen die Grippe
Grippe wird verursacht durch eine Grippe-virus. Das virus verbreitet sich durch Tröpfchen von Schleim, Schleim und Speichel von infizierten Menschen. So können Sie infiziert durch den virus in sich zu atmen, wenn jemand mit Grippe in Ihrer Nähe hustet oder niest. Dies kann auch passieren, wenn Sie etwas berühren, dass die Keime sitzen. Eine hand oder einen Türknauf, zum Beispiel. Wenn Sie dann den Mund, Nase oder Augen berühren, die das virus in Ihrem Körper und Sie krank macht. Eine Erkältung ist übrigens auf die gleiche Verbreitung.

Sie können helfen, sich gegen Grippe Rüstung, entweder, indem Sie Ihr Immunsystem eine helfende hand, entweder, indem Sie verhindern, dass Sie kommen in Kontakt mit dem virus. Dies tun Sie wie folgt vor:

1. Bekomme jedes Jahr eine Grippeschutzimpfung. Durch diese Impfung macht Ihr Immunsystem Antikörper gegen eine Vielzahl von Grippe-Viren. Auf diese Weise werden Sie weniger anfällig für die Grippe;

2. Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig mit Seife und Wasser und dann berühren Sie Ihre Nase, Mund und Augen so wenig wie möglich;

3. Sorge für eine gute hygiene in Ihrem Hause. Haben Gegenstände wie Türklinken, die doorspoelknop der Toilette und Fernbedienungen oft reinigen;

4. Lüften Sie Ihr Haus gut zu verhindern, dass die Ausbreitung eines Grippe-virus durch die Luft zu verringern;

5. Stellen Sie sicher, Sie sind in einer guten körperlichen Verfassung. Sie können dies tun, indem Sie viel Obst und Gemüse zu Essen, genug zu bewegen und ausreichend zu schlafen.

Grippe heilen

Wenn Sie infiziert mit der Grippe, können Sie das eine und das andere zu tun, um Ihre Symptome zu reduzieren und beschleunigen den Heilungsprozess. Dies sind unsere Tipps gegen die üblichen Grippe-Symptome:

5 Tipps gegen Beschwerden, Grippe

1. Sorge für viel (Bett -) Ruhe und Kranken hin. Uitzieken für influenza verhindert, dass die langfristige Belastung verfolgt vermoeidheidsklachten;

2. So viel wie möglich für eine gute und stabile Körpertemperatur. So kann Ihr Körper seine Energie optimal genutzt werden, um die Grippe-virus unschädlich zu machen;

3. Nehmen Sie ein Schmerzmittel wie paracetamol oder aspirin zur Bekämpfung von Fieber und Kopf – und/ oder Muskelschmerzen;

4. Vermeiden Sie Zigarettenrauch. Das reizt die Schleimhäute nämlich;

5. Kontaktieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie in die Risikogruppe für mögliche Komplikationen als Folge der Grippe. Tun Sie dies auch durch das anhaltende hohe Fieber, Engegefühl in der Brust und Schläfrigkeit, die durch die Grippe.

(Quellen: thuisarts.nl, rivm.nl, vaccinatiezorg.nl)

Zuletzt aktualisiert am Oktober 21, 2016.

Schreibe einen Kommentar