Tipps gegen Erkältungen


Bietet Widerstand gegen Erkältungen! 15 starke Tipps!

Erkältungen… Was tun Sie dagegen? Sie können lästigen Schnupfen. und das Fiese Halsschmerzen? Wie man es so bald wie möglich? Irgendwelche Tipps helfen?

Dies sind Fragen, die die meisten Menschen wahrscheinlich schon gemacht haben. Jeder ist, nachdem alle, manchmal kalt. Einige haben es jedes Jahr mindestens ein mal ansprechen und andere weniger oft das Ziel.

Es gibt keinen Impfstoff oder Antibiotika gegen Erkältungen

Kurzsichtig? Es ist praktisch unmöglich, um Erkältungen aus Ihrem Leben zu beseitigen. Eine Erkältung virus verbreitet sich sehr leicht durch Husten, niesen und kontaminierte Gegenstände wie Türklinken oder Besteck. Es gibt auch keinen Impfstoff gegen die Erkältung und Antibiotika nicht helfen. Das einzige, was man gegen Erkältungen, die Sie tun können, ist zur Gewährleistung einer optimalen Widerstand, so dass Sie sind weniger anfällig für eine Erkältung virus. Und wenn Sie immer noch infiziert sind, können Sie es schneller aus.

14 Tipps für Erkältungen

In diesem Artikel Lesen Sie ein paar bewährte Tipps, die Ihre Widerstandskraft gegen Erkältungskrankheiten erhöhen. Darüber hinaus geben wir Ihnen Ratschläge, die das Infektionsrisiko reduzieren und die Genesung beschleunigen. Stärke!

5 präventive Tipps
Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, in denen Sie die chance haben, verringert zu bekommen infiziert mit einer Erkältung virus. Sie können zu Fuß auch weniger Risiko, die Grippe zu bekommen. Dies sind unsere Tipps zur Vorbeugung für Erkältungen:

1. Und waschen Sie Ihre Hände. Dadurch reduzieren Sie die Wahrscheinlichkeit einer Kontamination über die Hände und kontaminierte Gegenstände reduzieren;

2. Sorge für einen gut belüfteten Haus/ Büro. So verringern Sie die chance, dass Sie eine verkoudheids-oder influenza-virus eingeatmet werden und so stark infiziert wurde;

3. Stellen Sie für eine gute Allgemeine hygiene. Dies bedeutet, dass Sie auch Gegenstände, die Häufig berührt werden (z.B. Türklinken, Geländern, Tastaturen, Telefone, Fernbedienungen, et cetera) regelmäßig und richtig reinigen;

4. Essen Sie viel Gemüse und Obst;

5. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Schlaf;

4 Tipps gegen verkoudheidsklachten
Eine Erkältung ist begleitet von lästigen Symptome, wie Halsschmerzen, überschüssigen Schleim in Hals und Nase und Husten. Die folgenden 4 Tipps helfen gegen die Symptome, die eine Erkältung mit sich bringt;

1. Versuchen Sie ein spray oder Tabletten für Erkältung Symptome zu reduzieren. Zum Beispiel, verwenden Sie ein spray mit einem zoutwateroplossing oder xylometazoline gegen eine verstopfte Nase. Xylometazoline sollten Sie (3 mal pro Tag) für bis zu einer Woche, es zu benutzen, weil sonst die Membranen beeinflussen können

2. Gurgeln mit Salzwasser bei Halsschmerzen. Sie können Salz in Wasser löslich oder zouwaterdruppels in der Drogerie oder Apotheke zu kaufen;

3. Tauschen Sie Ihre Zahnbürste oder legen Sie Sie alle 10 Sekunden in die Mikrowelle, um zu töten alle Bakterien, die;

4. Lutschen von Lakritze und Bonbons. So schmiert die Kehle.

5 Tipps für eine schnelle Genesung

1. Ruhe und stress zu vermeiden. Ruhe ist gut für Ihr Immunsystem, stress ist es nur untergräbt;

2. Bleiben Sie Weg von Zigarettenrauch. Das reizt die Schleimhäute;

3. Holen Sie Ihre Nase statt Blasen. Durch den Schleim zu Holen, um zu vermeiden, die chance, sinusitis;

4. Unterdrücken den Husten. Husten, halten Sie Ihre Atemwege nach alles sauber;

5. Gehen Sie zum Arzt, wenn Sie Atemnot, auffallend viel Schleim (oder Blut -) Husten, oder Fieber länger als 3 Tage anhält.

(Quellen: thuisarts.nl, verkouden.nl, cm.werden)

Zuletzt aktualisiert am 25. november 2016.

Schreibe einen Kommentar