Tretoïne


Was ist tretoïne?

Tretoïne ist auch bekannt als vitamin-A-Säure. Es ist ein Derivat von vitamin A. Diese Substanz stimuliert die Zellteilung der oberen Schicht der Haut. Diese alte Hautzellen früher durch neue Hautzellen ersetzt werden. Wegen dieser Auswirkungen ist tretoïne verwendet für verschiedene Arten von Hauterkrankungen zu behandeln.
 
Auch anti-aging
 
Es stimuliert auch tretoïne die Produktion von Kollagen und elastin in der dermis, wodurch die Festigkeit und Elastizität der Haut verbessert. Es gibt auch eine Menge Forschung getan, um tretoïne als anti – verouderingsmethode
 
Tretoïne verarbeitet in Cremes, Gele und Lotionen.
In den Niederlanden, ist tretoïne nur in Apotheken als verschreibungspflichtiges Medikament.

Die tretoïne verwendet?

Tretoïne können in der Behandlung von verschiedenen dermatologischen Problemen verordnet werden kann. Die folgenden Hauterkrankungen:

Akne, entweder jeugdpuistjes. Die wohltuende Wirkung von tretoïne gegen Akne ist vor allem, weil die Toten Hautzellen entfernt Mitesser ‚verstopft‘. Da tretoïnecrème darüber hinaus das Wachstum von normalen, gesunden Zellen der Umgebung der Poren, die Poren sind geöffnet und können die hier enthaltenen öl leichter heraus zu fließen. Dies verringert die chance, neue talgophopingen und die Entstehung von Pusteln und Entzündungen der Haut;
Rosacea, einer Hauterkrankung, die Sie erkennen, auf die rote Haut und die äderchen auf den Wangen, das Kinn, die Spitze der Nase und/ oder Stirn. Einige Menschen mit Rosazea bekomme auch Pickel und Pickel. Vor allem in dieser situation, die gp (neben Antibiotika, eine huidmiddel mit tretoïne vorschreiben, um sicherzustellen, dass die betroffene Haut ist schneller ersetzt;
Hyperpigmentierung (übermäßige Pigmentierung der Haut). In diesem Zustand der Haut entstehen unregelmäßige braune Flecken, besonders im Gesicht und besonders das Kinn, der Oberlippe, den Wangen und der Stirn. Hyperpigmentierung verursacht werden kann durch hormonelle Veränderungen während der Schwangerschaft (Maske der Schwangerschaft) und die Verwendung der Pille, nach Alter (Altersflecken) und durch die Verwendung von Arzneimitteln. In der Regel verblasst Hyperpigmentierung, verursacht durch die Schwangerschaft selbst nach der Geburt. Wenn dies nicht geschieht, durch den Hautarzt eine Creme mit bleaching-Effekt (Hydrochinon) können verordnet werden. Tretoïne können diese Hinzugefügt werden, um die Wirkung der hydrochinoncrème zu stärken ;
Schädigung der Haut durch längere Einwirkung von uv-Strahlung (von der Sonne oder Solarium, zum Beispiel). Denke, von groben Flecken, Hautunreinheiten und Fältchen. Durch eine huidmiddel mit tretoïne zu verwenden, erneuert die fehlerhaft Haut schneller, so dass Schaden mehr schnell verblassen;
Schwangerschaftsstreifen. Dies sind die langen Narben, die entstehen, wenn die Haut für einen längeren Zeitraum gestreckt wird (zum Beispiel durch Schwangerschaft oder übergewicht). Auch hier wieder, dass ein huidmiddel mit tretoïne sichergestellt, dass die beschädigte Haut ersetzt wird schneller. Dadurch wird verhindert, dass die Dehnungsstreifen vorher;
Lichnen planus im Mund. In diesem Zustand entstehen, rote, oder weiße Bläschen auf der wangslijmvlies in den Mund. In diesem Fall kann es tretoïne mondpasta verschrieben, die die Entzündung und Reizung zu reduzieren.

Die Verwendung von tretoïne

Tretoïne ist nicht ein Heilmittel, das ist einfach und kann von jedermann verwendet werden. So sollte die Haut daran gewöhnen tretoïne, die in der frühen Hautreaktionen wie roodhuid, Schuppung und ein brennendes Gefühl kann auftreten. Außerdem kann es andere Nebenwirkungen und sollte nicht während der Schwangerschaft verwendet werden. Tretoïne ist auch nicht geeignet für Kinder unter 12 Jahren und Menschen, die überempfindlich auf tretoïne und/oder die verwendete Substanz. Tretoïne ist mit ein Grund, ein verschreibungspflichtiges Medikament, welches dem Arzt die Beratung über die Art und Weise der Verwendung sorgfältig überwacht werden müssen. Vergessen Sie auch nicht vor der Anwendung die Packungsbeilage sorgfältig Lesen.
 
Die Anwendung von tretoïne
 
Ein huidmiddel mit tretoïne sollte in einer dünnen Schicht auf die trockene und saubere Haut aufgetragen werden. Erstellen Sie die Haut für diesen Zweck verwenden, zu reinigen mit Wasser und Seife-frei wasgel und trocknen Sie sich gut. Achten Sie bei der Montage, dass dieses Medikament ist nicht in deinen Augen, Nase oder Wunde dringt. Wenn dies geschieht, entfernen Sie das medium sorgfältig mit Wasser ab. Schmieren huidmiddel mit tretoïne noch auf beschädigte oder von der Sonne verbrannten Haut. Nach der Anwendung direkt in Ihren Händen.
 
Schützen die Haut gegen UV-Strahlung
 
Während einer Behandlung mit tretoïne es ist wichtig, dass Sie Ihre Haut vor UV-Strahlung schützt, mit einer Creme mit einer (mindestens SPF 15) Lichtschutzfaktor. Tretoïne macht Ihre Haut zusätzlich empfindlich auf Sonnenlicht.
 
Bei der Wirkung?
 
Bei der Behandlung von Akne, nach etwa 2 Monaten um zu sehen, ob tretoïne den gewünschten Effekt. Im Fall von braunen Flecken oder Schäden der Haut durch UV-Strahlung sollte tretoïne etwa 4-11 Monate für die es verwendet werden für optimale Ergebnisse. In der Behandlung der Rosazea, schreibt der Arzt diese Arzneimittel in der Regel mehrere Wochen bis zu mehreren Monaten.

Mögliche Nebenwirkungen von tretoïne

Wenn Sie tretoïne verwendet, können Sie zunächst leiden unter Hautirritationen, wie Juckreiz/ brennen und/oder ein trockener/ schuppiger Haut. Wenn dies geschieht, können Sie die Reaktion zu reduzieren, durch weniger oft zu schmieren, zum Beispiel, auf den Tag, bis deine Haut sich daran gewöhnt. Wenn tretoïne ist vorgeschrieben für die Behandlung von Akne, die Akne in den ersten wenigen (etwa 4) Wochen verschlechtern.
 
In seltenen Fällen, verursacht tretoïne helle oder dunkle Flecken auf der Haut. Dies sollte angestrebt werden, mit dem Hausarzt.
 
Quellen: apotheek.nl, medicijnen-op-maat.nl,

Zuletzt aktualisiert am August 31, 2016.

Schreibe einen Kommentar