Viagra und die Hilfe eines Arztes

Wenn Sie Fragen zu Viagra oder über Ihre erektile Dysfunktion können Sie besprechen Sie dies mit einem Arzt. Eine Dysfunktion mit einem Arzt zu diskutieren, für viele Männer ist es nicht einfach. Wie beginne ich das Gespräch? Was soll ich genau Fragen?

Unten haben wir ein paar Fragen für Sie, um auf eine Liste gesetzt, so dass Sie einen Leitfaden zu sprechen, zu gehen.

Fragen Sie einen Arzt:

  • Ist die erektile Dysfunktion häufiger mit Männern in meinem Alter?
  • Kann der Mangel an sex ein problem für meine Gesundheit?
  • Wie kann ich wissen, ob ich wirklich erektile Dysfunktion haben?
  • Was sind die Möglichkeiten der Behandlung in meinem Fall die beste?
  • Was sind die vor-und Nachteile der verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten für mich?
  • Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen mit dieser Behandlung?
  • Kann ich eine Potenzpille verwendet, in Kombination mit Essen und Alkohol?
  • Wie oft kann ich nehmen Viagra schlucken, und wie oft kann ich das bekomme???
  • Wo sollte ich suchen, wenn ich Viagra benutzen?
  • Was macht das Leben eines Impotenz Pille?
  • Es ist ratsam, einen Arzt zu informieren, wenn die Dinge, die unten aufgeführt eine Rolle spielen.

    So stellen Sie sicher, dass Ihr Arzt ist sich bewusst über die folgenden wichtigen Fragen:

  • Wenn Sie jemals Herzprobleme hatte.
  • Wenn Sie die Einnahme von Medikamenten, die organische Nitrate enthalten oder Stickstoffmonoxid Frage, wie amyl Nitrit.
  • Wenn Sie vor kurzem einen Schlaganfall hatte.
  • Wenn Sie einen niedrigen Blutdruck oder hohen Blutdruck haben, der nicht unter Kontrolle ist.
  • Wenn Sie jemals Probleme mit den Nieren gehabt haben.
  • Wenn Sie jemals Probleme mit der Leber gehabt haben.
  • Wenn Sie Peyronie-Krankheit, oder jemals eine Erektion hatten, die länger als 4 Stunden.
  • Sagen, ein Arzt über alle Tabletten, die Sie verwendet. Sowohl die Tabletten, die Sie verwendet, an das Rezept, aber auch rezeptfrei. Dies eine Interaktion, eine Wechselwirkung zwischen zwei Tabletten zu vermeiden.
  • Lügen Sie NIE über diese Dinge, Sie sind sehr wichtig für die Einstellung der richtigen Diagnose.
  • Auch die folgenden zusätzlichen Fragen haben, können Sie einen Arzt zur Verfügung:

  • Kann mein erektile Dysfunktion ein symptom einer zugrunde liegenden Krankheit?
  • Es kann sein, dass andere Tabletten, die ich benutze, sind die Ursache meiner Erektionsstörungen?
  • Wenn das der Fall ist, habe ich andere Tabletten bekommen, oder kann die Dosis angepasst werden?
  • Es kann sein, dass stress oder andere psychische Probleme zugrunde, mein erektile Dysfunktion?
  • Wenn das der Fall ist ich besser, als einen Psychologen oder Sexualtherapeuten zu konsultieren?
  • Würde eine Impotenz Pille könnte mir helfen?
  • Wenn ich eine Erektion Pille verschrieben bekommen, wie kann ich so sicher wie möglich, um diese zu nutzen, und was sind die möglichen Nebenwirkungen?
  • Kann ich davon ausgehen, dass meine erectieprobleem wird gelöst durch die Verwendung einer Erektion Pille wie Viagra oder ich habe noch zu finden, andere Dinge funktionieren?
  • Es Ist auch etwas, zur Verfügung, in denen mein partner ist auch bequem?
  • Wagen Sie es ja nicht zu einem Arzt gehen, dann können Sie das medizinische Zentrum gerbauchtwagen.bei der erektilen Dysfunktion Medikamente zu einer kooperierenden Apotheke bestellen, wo eine unabhängige, online-Kunst wird untersucht, ob der Weg für Sie geeignet ist, mittels eines online-Fragebogens. Nach der Genehmigung, das Medikament aus einer registrierten Apotheke geliefert.

    Zuletzt aktualisiert am 22 september 2016.

    Schreibe einen Kommentar