Vitamin-A-Säure

Was ist es?
Vitamin-A-Säure, auch bekannt un der die Namen tretinoin, ist ein Medikament, das die Zellteilung in der Haut beschleunigt. Es sorgt dafür, dass die äußere Schicht der Haut mehr erfrischt, so dass Verunreinigungen und Schäden und verblassen. Vitamin-A-Säure ist in der Regel in der form einer Creme zur äußerlichen Anwendung.

Wo ist dieses Medikament verwendet?
Vitamin-A-Säure hat einen positiven Einfluss auf die Qualität der Haut. Es ist vorgeschrieben für die verschiedenen Haut-Probleme, einschließlich:

  • Akne (schwere und anhaltende Formen der jeugdpuistjes);
  • Rosacea (rote Flecken auf der Haut im Gesicht);
  • Pigmentierung
  • Falten.
  • Vitamin-A-Säure-Poliert die Haut von innen durch die alten Hautzellen schneller zu entkleiden, und ersetzen Sie Sie durch neue Hautzellen. Flecken, Pickel und feine Linien werden so dauerhaft beseitigt und die Haut jünger und cooler.

    Wie verwenden Sie dieses Medikament?
    Vitamin-A-Säure-Creme, einmal pro Tag, um Dünn zu sein, auf die gereinigte Haut aufgetragen. Sie können dies am besten tun, bevor Sie schlafen gehen. Tragen Sie die Creme nur auf die betroffenen Bereiche und stellen Sie sicher, dass die umgebende Haut nicht berührt wird. Vermeiden Sie den Kontakt mit Augen und waschen Sie nach der Anwendung immer gründlich die Hände.

    Es kann einige Zeit dauern, bevor die Wirkung von Vitamin-A-Säure ist spürbar. Am Anfang der Behandlung die Symptome nur noch schlimmer. Nach einer Anzahl von Wochen, die Haut verwendet, um das Produkt und die Flecken und Unvollkommenheiten verschwinden.

    Nebenwirkungen
    Dieses Medikament kann Nebenwirkungen verursachen, obwohl nicht jeder hier leidet. Die berichteten Nebenwirkungen bei der Verwendung dieser Medikamente gehören:

  • Reizung der Haut (Verschlimmerung der Akne, Hautunreinheiten, Juckreiz, brennen, Haut-peeling, trockene Haut) auf der Stelle, wo die Creme aufgetragen wird.
    Diese Nebenwirkungen verschwinden in der Regel nach einer Weile;
  • Überempfindlichkeit der Haut auf uv-Strahlung. Seien Sie vorsichtig mit hellen Sonnenlicht und moderaten oder unterbrechen Sie die Nutzung des Solariums.
  • Bitte beachten Sie die Packungsbeilage für eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen.

    Wann sollten Sie dieses Arzneimittel nicht anwenden?
    Vitamin-A-Säure ist nicht für jedermann geeignet. Verwenden Sie diese Medikation, wenn Sie:

  • Schwanger sind oder versuchen zu sein: vitamin-A-Säure kann Mängel in den Fötus;
  • Überempfindlich auf vitamin-A-Säure (tretinoin) oder einen der sonstigen Bestandteile der Creme.
  • In der Packungsbeilage finden Sie mehr Informationen über die Kontra-Indikationen für dieses Medikament.

    Schwangerschaft/fahren/Alkohol
    Vitamin-A-Säure-Creme soll nicht während der Schwangerschaft verwendet werden (siehe ‚Wann darf man das Medikament nicht‘). Rücksprache mit dem Arzt über die Verwendung von der Creme, wenn Sie stillen.

    Es gibt auch keine Einschränkungen für die Verwendung dieser Droge Bezug auf Autofahren oder der Konsum von Alkohol.

    Rezept oder nicht?
    Vitamin-A-Säure-Creme ist nur auf Rezept erhältlich. Haben Sie kein Rezept von Ihrem eigenen Arzt erforderlich: über gerbauchtwagen.an Sie können ein online-Arzt-Konsultation und Verschreibung. Darüber hinaus können Sie verwenden diese Medizin sicher, schnell und diskret online bei einer der kooperierenden Apotheken zu bestellen: Ihre medizinischen Informationen werden sorgfältig geprüft und das Medikament ist nach den Regeln.

    Ähnliche Medikamente
    Es gibt viele Medikamente, die helfen bei Hautproblemen. Neben Vitamin-A-Säure-Creme, gibt es noch die folgenden Produkte für eine glatte Haut:

  • Diane-35: eine Pille, die wirkt gegen Akne, fettige Haut und übermäßiger Haarwuchs;
  • Tetralysal 300: ein Antibiotikum Tetracyclin. Dieses Medikament mehr verordnet subkutane Entzündung bei Akne zu behandeln;
  • Duac Akne Gel: ein gel mit dem Wirkstoff clindamycin (ein Antibiotikum) und benzoyl-Peroxid, ein Mittel, dass die Talgproduktion hemmt;
  • Bio-öl, ein öl, Narben, Falten, Linien und (pigment -) Flecken sichtbar reduziert. Dieses Produkt ist ohne Verschreibung erhältlich.
  • Quelle: Broschüre Airol Creme

    Zuletzt aktualisiert am August 31, 2015.

    Schreibe einen Kommentar