Vorzeitige Ejakulation


Vorzeitige Ejakulation passiert, für jung und alt

Lesen Sie mehr über das wie, was, warum & was nun eine vorzeitige Ejakulation!
Eine vorzeitige Ejakulation oder vorzeitiger Samenerguss ist eine der am meisten gut-bekannten Probleme mit der Ejakulation. Natürlich, jeder Mann, der war sogar schneller als er möchte, aber das ist nicht das, was wir unter einem vorzeitigen Samenerguss bedeutet. Wir sprechen von einer vorzeitigen Ejakulation, wenn ein Mann ist fast immer direkt vor oder kurz nach der penetration ejakulieren, also, der sex ist schon vorbei, bevor es eigentlich begann. Die bottom line ist, die er hat keine Kontrolle darüber, Wann er ejakuliert. Vorzeitige Ejakulation im Wege steht, ein befriedigendes Sexualleben. Es kann dazu führen, Gefühle von Scham, Unsicherheit, Depressionen und Probleme in der relationalen Begriffe.

Ein stark unterschätztes problem

Vorzeitige Ejakulation ist nach Ansicht von Experten ein sehr unterschätztes problem. Es gibt Studien, die zeigen, dass 20-30% aller Männer verhindert, sowohl im Jungen und im älteren Alter. Im Gegensatz zu dem, was viele Leute denken, es betrifft nicht nur Männer in der Pubertät. Weltweit, so scheint es auch die häufigste form der erektilen Dysfunktion. Zum Glück gibt ‚ s was zu tun. Das problem sollte nur diskutiert werden, sind…

Tun Sie etwas dagegen!

Natürlich wäre es schön, wenn ein vorzeitiger Samenerguss verschwindet automatisch. Wenn nur, weil es nicht über die gesprochen werden müssen. Die meisten Männer tun dies nicht, weil Sie dieses Thema zu schmerzhaft, um geschnitten werden. Das Ergebnis ist, dass Sie dann weiterhin zu Fuß gehen, um mit diesem problem, auch auf alle möglichen Auswirkungen auf die sexual – psychischen und der relationalen Ebene. Wenn Sie unter vorzeitiger Ejakulation leiden, ist dies in der Tat nicht von selbst. Auch nicht als Sie älter werden. In anderen Worten: tun Sie etwas über es! Es gibt zahlreiche erfolgreiche Behandlungsmethoden. Den ersten Schritt? Brechen Sie Ihr schweigen!

Was genau ist damit meine vorzeitige Ejakulation?

Unter der vorzeitigen Ejakulation ist Folgendes verstanden: ein Mann hat keine Kontrolle über, wenn er ejakuliert, so geschieht dies mit minimaler stimulation vor, während oder kurz nach der Penetration. Dieser Stoppt den sex abrupt. Vorzeitige Ejakulation im Wege steht, eine lohnende Sexualleben des Mannes und/oder seine partner.

Sexualwissenschaftler sprechen von einer vorzeitigen Ejakulation, wenn der Mann von 30-120 Sekunden nach Beginn der intimen Kontakte oder penetration ejakulieren und die Menschen und/oder seine partner dies als ein problem. Wenn beide Partner schnelle Ejakulation in Ordnung, also es ist keine Frage der vorzeitigen Ejakulation.

Die ideale Zeitspanne…
Eine groß angelegte Kanadische Forschung untermauert die ‚Zeitspanne‘ , Sexualwissenschaftler verwenden Sie in der definition der vorzeitigen Ejakulation. Tausende Paare nahmen an dieser Forschung Teil, in dem Sie gemessen, wie viel Zeit zwischen der penetration und der Orgasmus des Mannes und in welchem Umfang, wenn auch kurze, ausreichend, perfekt oder genau so lange, wie erlebt wurde.

Dies waren die Ergebnisse:

• Kurzfristig: 0-2 min.;

• Ausreichend: 3-7 min.;

• Ideal: 7-13 min.;

• Zu lange: 10-30 min..

Unrealistische Erwartungen
Wenn ein Mann also denkt, er hätte seinen Orgasmus länger als eine halbe Stunde nach der penetration, und er ist damit einverstanden, dass dies ’nur‘ ein Viertel der eine Stunde, es ist also keine Frage der vorzeitigen Ejakulation. Er hat allerdings litt eine unrealistische Erwartung.

Andere Bedingungen für das Prädikat‘ vorzeitige Ejakulation
Andere Bedingungen für das Prädikat‘ vorzeitige Ejakulation sind:

• Es gibt keine Veränderung in der Geschwindigkeit, mit der der Mann ejakuliert;

• Das Gefühl, dass es keine Kontrolle über den moment des Orgasmus, ist kontinuierlich vorhanden sind;

• Das schnelle Ejakulation tritt in verschiedenen Situationen und mit verschiedenen Möglichkeiten des Geschlechtsverkehrs.

Was sind die Ursachen der vorzeitigen Ejakulation?

Auf diese Frage keine klare Antwort zu geben. Die Meinungen von Fachleuten ausgeführt werden, deutlich. Einige glauben, dass die vorzeitige Ejakulation ist das Ergebnis eines erlernten Verhaltens, und andere denken, dass die Angst, zu viel oder zu wenig Erregung eine wichtige Rolle spielen. Eine wachsende Zahl von Experten sind davon überzeugt, dass die vorzeitige Ejakulation ist eine Reine (neuro -) biologisches Phänomen.

Unten können Sie Lesen Sie die verschiedenen möglichen Ursachen der vorzeitigen Ejakulation:

• Erlerntes Verhalten. Dieser Theorie zufolge ist eine vorzeitige Ejakulation ein Ergebnis der immer schneller werdenden ‚haben‘ zum Orgasmus während der Adoleszenz. Weil sex und masturbation, die in diesen Jahren, oft heimlich und daher so schnell wie möglich passieren würde, sollte die vorzeitige Ejakulation auftreten;

• Hohe Erwartungen und Angst. Durch stress, Anspannung, Angst und hohen Erwartungen an sex, das Ergebnis ist ein Verlust der Kontrolle über den moment des Orgasmus;

• Biologisch bestimmt. Aktuelle Studien untermauern die Hypothese, dass die vorzeitige Ejakulation ist das Ergebnis eines reduzierten serotonin-level.
Diese so genannten neurotransmitter, der bringt Nachrichten zwischen verschiedenen Nerven im Gehirn, einschließlich der Nerven, die eine wichtige Rolle in den Orgasmus. Sie müssen sich vorstellen, dass es von dieser Substanz, eine Verbindung zwischen der Spannung ‚zwischen den Ohren‘ und der körperliche Kontakt zum penis. Dies ist der richtige Zeitpunkt der Ejakulation bestimmt. Mit einem Mangel von serotonin, um die Nerven im Gehirn sind nicht das richtige signal für diesen Zweck;

• Prostata-Probleme. Einige Studien zeigten, dass 26-77% der Männer mit einer Entzündung der Prostata leiden unter vorzeitiger Ejakulation;

• Eine überempfindlichkeit penis. Einige Experten denken, dass die vorzeitige Ejakulation ist das Ergebnis einer überempfindlichen penis;

• Krankheit. Durch Krankheiten wie diabetes, MS, Parkinson, und COPD ist die übertragung von Impulsen im Gehirn zu schnell, was ist vorzeitige Ejakulation verursacht werden;

• Unter – und der übermäßigen Aktivität der Beckenbodenmuskulatur. Beckenbodenmuskulatur (beispielsweise durch stress) , ist straff gespannt und sexuelle stimulation verursacht zusätzliche spannen, überreizt werden kann, zu berühren. Dies kann zum Verlust der Kontrolle über die Ejakulation führen kann. Auch ein onderactief Beckenboden kann auch zu einem Verlust der Kontrolle über den moment des Orgasmus.

Mögliche Lösungen

Ebenso sind die Meinungen geteilt über das, was die vorzeitige Ejakulation verursacht wird, dies gilt auch für die Vorstellungen über die bestmögliche Lösung. Erkennen Sie dies, wenn Sie beginnen, auf der Suche nach möglichen Methoden der Behandlung. Letztlich ist die Wahl ist bis zu Ihnen.

Wir haben eine Reihe von möglichen Formen der Behandlung für Sie in einer Zeile:

• Serotonineheropnameremmers. Beispiele von Arzneimitteln, die diese Stoffe sind: Paroxetin und Dapoxetin (der Wirkstoff in Priligy). Serotonineheropnameremmers verhindern die Aufnahme von serotonin freigesetzt, so dass ein besserer halt in dem moment des Orgasmus geschieht. Aus einer Studie mit Paroxetin erscheint jedoch, dass in etwa 50% der Männer, die sich dieser Medizin verwendet vorzeitige Ejakulation erneut Auftritt, sobald Sie aufhören mit;

• Sex-Therapie. Ein Sexualwissenschaftler Sicht, zum Beispiel bei der Entfernung von Gedanken, die führen zu Erfolg oder Angst vor Misserfolg. Es ist möglich, dass die so genannte „squeeze-und start-Stopp-Modus‘ von Unterricht. Diese Technik lehrt ein Mann, der nicht zu ejakulieren, wenn er sehr aufgeregt;

• Physiotherapie. Bei kinesietherapie lernen bekkenfysiotherapeut Männer Ihre Beckenbodenmuskulatur zu überprüfen und zu entspannen, so dass Sie die Kontrolle über die Zeit des Ejakulats.

• Anreize reduzieren. Durch die Verwendung einer betäubenden Creme, ist die Eichel weniger empfindlich und werden schnell Ejakulation vermieden werden kann. Die Dosierung anzupassen und zu vermeiden, dass der partner hat auch ein Taubheitsgefühl kann machen ein Kondom zu benutzen.

[Quellen: erasmusmc.nl, seksuologie.nl, gezondvgz.nl]

Zuletzt aktualisiert am Dezember 16, 2016.

Schreibe einen Kommentar