Wann sind Sie fruchtbar?


Wann hast du, oder hast du nicht fruchtbar?

Mit einem Wunsch, Kinder zu haben, ist universell. Die Erfüllung steht und fällt nur mit dem Maß Ihrer Fruchtbarkeit. Und wenn Sie fruchtbar sind, Wann ist das? Und bis Wann kann Sie Schwanger werden? Denn auch in diesem gilt “ es braucht zwei, um tango zu tanzen, hier sind einige interessante Fakten über Sie und wenn oder nicht fruchtbar. Für Sie und ihn!

Wann ist er fruchtbar?

Im Prinzip kann ein Mann von seiner Jugend kontinuierlich fruchtbar. Das dauert ein bisschen, als er älter wird. Die männliche Fruchtbarkeit hängt von der Menge der Spermien in einem Samenerguss, wie aktiv diese Spermien sind und ob Sie korrekt gebildet. All dies bestimmt die Qualität der Spermien und damit die chance auf Befruchtung.

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die die Fruchtbarkeit des Mannes reduzieren können. Die Tipps, die Folgen, können Ihnen helfen, zur Steigerung der Fruchtbarkeit:

• Enge Unterwäsche und Hosen. Dadurch erhöht sich die Temperatur in den Hoden. Denn die Spermien können richtig Schwung in eine kühlere Umgebung, reduzieren die Fruchtbarkeit. Das tragen von Boxershorts und weite Hosen, die Sie schützen können;

• Wenn Ihr jeden Tag Leben, geht das auf Kosten der Qualität Ihrer Spermien. Dies ist, weil sein Vorrat von Spermien, weil dieser, erschöpft. Da gibt es relativ wenige gesunde Spermien zur Verfügung. Sie sind am fruchtbarsten, wenn Sie an dem Tag sex;

• Eine schlechte Lebensgewohnheiten wie Rauchen, Alkohol-und Drogenkonsum auf Kosten der Qualität der Spermien. Stoppen Sie hier, wenn Sie so wollen, Schwanger zu werden;

• Die neuere Forschung hat herausgefunden, dass Funkwellen von Mobiltelefonen die Qualität der Spermien negativ beeinflusst werden. Beenden Sie Ihre Handy in Ihre Tasche.

Aber wenn Sie jetzt genau die fruchtbarsten? Ein Weg, ein Mensch, der bestimmen kann, mit einem die Fruchtbarkeit selbst testen.

Wann ist Sie fruchtbar?

Als eine Frau, Sie habe vruchtbaarst am Anfang der ‚Zwanziger Jahre‘. Um die dreißig-fünfte, die chance von über 50%. Auf Ihrer vierzigsten, Sie haben nur 10% die chance auf einen 20-jährigen auf eine Schwangerschaft. Wenn Sie gehen durch die Wechseljahre, Sie sind nicht mehr fruchtbar. Darüber hinaus reduziert, so wie in der männlichen Fertilität durch eine ungesunde Lebensweise.

Abgesehen von diesem, bestimmt Ihren Menstruationszyklus und, wenn Sie Ihre fruchtbaren Tage. Dies funktioniert wie folgt:

Ein Menstruationszyklus dauert durchschnittlich 28 Tage ab dem ersten Tag der menstruation bis zum ersten Tag der nächsten Regelblutung. Auf der Hälfte des Zyklus ist dein Eisprung (ovulation). In der Regel jeden Monat in einem der beiden Eierstöcke eine Reife Eizelle freigesetzt wird. Dieses ei durch einen Eileiter in die Gebärmutter transportiert. Hier kann es befruchtet werden, dann kann es eine Einnistung stattfindet

Sie sind fruchtbar, wenn:

• In den drei Tagen rund um Ihren Eisprung;

• Der Eisprung tritt ungefähr zwei Wochen vor Ihrer Periode;

• Da Spermien 3-5 Tage und die Eizelle ist 12 Stunden nach der ovulation wird untergehen, bedeutet, dass im Fall eines 28-Tage-Zyklus Ihre chance auf eine Schwangerschaft am größten ist, vom 10 bis zum 15 Tag nach Beginn deiner letzten Blutung. Zuletzt aktualisiert am 2. Juli 2016.

Schreibe einen Kommentar